Ein wichtiger Teil des Werkzeugkastens des Dekorateurs, der oft übersehen wird, sind Spiegel, die eine sofortige Lichtquelle sind, die viel dazu beitragen kann, einen Raum zu verwandeln. So lassen Sie sie etwas von ihrer Magie in Ihrem Zuhause wirken.

As des Weltraums.

Spiegel haben fantastische Eigenschaften als Raumvergrößerer, denn im Grunde verdoppeln sie das Erscheinungsbild dessen, was sich im Raum befindet. Aus diesem Grund sind sie eine großartige Ergänzung für einen Flur, in dem Sie vielleicht rätseln, wie Sie ihn dekorieren sollen.

Wenn Ihr Flur (oder ein anderer Raum) ein wenig dunkel ist, werden sie ihn aufhellenhüpft um das Licht herum. Einen Spiegel gegenüber einem Kunstwerk zu platzieren, ist ebenfalls ein toller Schachzug – er verleiht einer schlichten Wand sofort Interesse. Als Wächter am Ende einer Halle wie dieser betonen sie auch die Länge des Raums. Und natürlich ist ein Spiegel in einem Flur praktisch für Last-Minute-Frisuren, Make-up, Outfits oder Spinat in den Zähnen!



Drei sind keine Menschenmenge.

Wenn Sie gehenHabe einen Spiegel in deinem Schlafzimmer, warum machen Sie es nicht zu einem dekorativen Element? Wie dieser Raum zeigt, ist die Arbeit mit Spiegeln der Arbeit mit Kunst insofern ähnlich, als Spiegel wunderbar zu zweit, zu dritt oder zu viert funktionieren – Sie verstehen schon.

Die Hauptentscheidung ist, ob Sie sich für eine galerieartige Gruppierung verschiedener Spiegel entscheiden oder für eine ordentliche, symmetrische Aufhängung von zwei oder mehr gleichen Spiegeln. Der erste Ansatz erzeugt einen lebendigeren, dynamischeren Effekt, während der zweite für einen Raum sorgt, der sich ruhig und gelassen anfühlt.

Mach es zur Kunst.

Wenn Sie kein großer Kunstliebhaber sind, dann können Spiegel im Wohn- oder Schlafzimmer als Herzstück zur Geltung kommen. Wenn Sie das Glück haben, eine Aussicht zu haben, bringt ein Spiegel diese in den Raumals Kunstwerk für sich. Wenn dies das Ziel ist, gilt: Je größer der Spiegel, desto besser.

Sie können es auch an eine Wand lehnen, um ein Galeriegefühl zu erzeugen. Einzigartige Spiegel machen auch große Freunde mit Kunst. Zum Beispiel könnte ein Spiegel über einem Kaminsims von zwei Kunstwerken der gleichen Größe flankiert werden oder umgekehrt, wo eine Gruppierung von vier Kunstwerken in passenden Rahmen großartig aussehen würde, flankiert von zwei passenden Spiegeln. Runde Spiegel und gewölbte Spiegel setzen ebenfalls ein Statement und passen perfekt zu kurvigen Möbeln.

Spitze: Spiegel lieben Kerzen. In jedem Raum mit einem Spiegel ist eine Kerze so ziemlich ein Muss, da sie das Kerzenlicht so schön reflektiert. Richten Sie die Stimmung für Dinnerpartys mit vielen Kerzen ein, die vor einem Spiegel auf einem Kaminsims stehen, und richten Sie eine luxuriöse Chill-out-Zone in Ihrem Badezimmer oder Schlafzimmer ein, indem Sie Kerzen entweder vor oder gegenüber von Spiegeln platzieren.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf unserer Schwesterseite, Häuser zum Verlieben .