Da Ostern gleich um die Ecke ist, besteht eine gute Chance, dass Eier färben auf Ihrer Agenda steht. Aber wenn der Spaß vorbei ist, wird es zweifellos ein Problem sein, diesen lästigen Farbstoff von allen Händen zu bekommen. Warum also nicht auf das Unvermeidliche vorbereitet sein? Probieren Sie diese Reinigungstipps aus und die Regenbogenfarbe ist im Handumdrehen verschwunden.

Wie bekommt man Ostereifarbe von den Händen?

Wir fragten Nichole Siciliano aus Dudleys Ostern , eine Firma für Ostereierfärbesets, um einige ihrer bewährten Methoden zu teilen.

Methode 1: Wasser und Seife



  1. Tauchen Sie Ihre Hände in eine Mischung aus warmem Wasser und einigen Tropfen Seife.
  2. Fange an, die Farbspuren zu schrubben. In den meisten Fällen reicht das aus, also versuchen Sie es immer, bevor Sie weitere Methoden anwenden.

Methode 2: Hochleistungsseife

  1. Versuchen Sie es mit einem starken Handreiniger oder einer Seife, die speziell zum Entfernen von Ostereifarbe oder ähnlichen Substanzen hergestellt wurde. Versuchen Sie es mit einer Seife, die Bimsstein enthält, wie z. B. Lava Bar Soap ( $2,47, Amazon ), ein sehr wirksames Mittel.
  2. Reiben Sie es entlang der betroffenen Stellen und kombinieren Sie es mit einer Feuchtigkeitscreme, um Ihre Haut gesund und glatt zu halten.

Methode 3: Zahnpasta

  1. Tragen Sie etwas Zahnpasta mit einem Pinsel, einem Nagellackpinsel oder Ihrer Hand auf die Flecken an Ihren Händen auf.
  2. Reiben Sie es in Ihre Haut ein und arbeiten Sie in einer Hin- und Herbewegung, um die Ostereierfarbflecken zu lösen.
  3. Fahren Sie fort, bis Ihre Hände frei von der Färbung sind.
  4. Wische deine Hände mit einem Papiertuch ab, um restliche Zahnpasta oder Ostereierfarbe zu entfernen.

Der beste Weg, um Ostereierfarbe von den Händen zu bekommen

Es gibt noch eine weitere einfache Technik, die am besten funktionieren könnte – und nur Essig und Backpulver erfordert.

  1. Beginnen Sie damit, Ihre Hände mit Wasser zu spülen. Reiben Sie Ihre Hände aneinander und spülen Sie sie ab, bis sich der Großteil der Ostereierfarbe nicht mehr ablöst. Sie können einen Waschlappen verwenden, um den Vorgang zu beschleunigen.
  2. Essig in eine Schüssel geben und einen sauberen Waschlappen darin einweichen.
  3. Entfernen Sie den Waschlappen und verwenden Sie ihn, um Ihre Hände zu schrubben. Möglicherweise müssen Sie mehrmals spülen und wiederholen.
  4. Wenn der Fleck immer noch da ist, füge Natron zu der Mischung hinzu. Geben Sie eine kleine Menge auf Ihre Hände und reiben Sie sie aneinander. Wenn dies die verbleibenden Flecken nicht beseitigt, können Sie versuchen, die Schritte mit Essig und Backpulver abzuwechseln oder sie auf Ihren Händen zu mischen und zu schrubben. Achte nur darauf, zwischen den Schritten gründlich auszuspülen.
Kind färbt Ostereier mit Markern

(Bildnachweis: Getty Images)

So erhalten Sie Zähler zum Färben von Ostereiern

Küchenarbeitsplatten müssen ziemlich viel aushalten, was bedeutet, dass sie normalerweise den meisten Lebensmitteln und Flüssigkeiten standhalten können. Normalerweise braucht man nur einen Schwamm mit einem Sprühreiniger oder Küchentüchern, um ein Durcheinander aufzuwischen – es sei denn, es ist Ostereierfarbe, die über die ganze Theke verschüttet ist. In diesem Fall keine Panik. Schnappen Sie sich ein paar Handtücher und waschen Sie so viel Farbstoff wie möglich von den Arbeitsplatten. Wenn trockene oder nasse Handtücher nicht ausreichen, können Sie es mit Essig und Wasser versuchen. Lesen Sie weiter oben, wie Sie Ostereierfarbe am besten von Ihren Händen entfernen können.

Du kannst auch die Zahnpasta-Methode ausprobieren. Verwenden Sie einfach eine kleine Menge und schrubben Sie vorsichtig mit einer Zahnbürste. Dies sollte für die meisten Arbeitsplatten sicher sein, aber es ist immer am besten, mit einem kleinen Bereich zu beginnen und es zu testen.

Einige andere Tipps, um Ostereierfarbe von den Theken zu entfernen, sind die Verwendung eines Produkts wie Soft Scrub ( $ 3,99, Amazon ).

So erhalten Sie Ostereier-Färbetafeln

Decken Sie Ihren Tisch am besten mit einer Plastiktischdecke ab, bevor Sie mit dem Eierfärben beginnen. Aber wenn Sie diesen Schritt übersprungen haben, gibt es ein paar Dinge, die Sie versuchen können, um die lästige Ostereierfarbe von Ihrem Tisch zu bekommen.

Essig und Backpulver wirken nicht nur auf Ihre Hände, sondern diese beiden beliebten Haushaltsartikel können auch auf Ihrem Tisch verwendet werden. Probieren Sie zuerst Essig mit warmem Wasser gemischt. Kombinieren Sie 1/4 Tasse Essig mit einer Tasse warmem Wasser und beginnen Sie mit einem kleinen Bereich. Geben Sie eine kleine Menge der Mischung auf den Fleck und reiben Sie sie mit einem sauberen Tuch ein. Lassen Sie es einige Minuten einwirken und waschen Sie es dann mit einem feuchten Tuch ab. Möglicherweise müssen Sie den Tisch mit einem sauberen Tuch abtrocknen.

Du kannst auch versuchen, einen Esslöffel Natron und einen Teelöffel Wasser zu mischen, bis sich eine dünne Paste bildet. Tragen Sie es auf den Fleck auf und reiben Sie vorsichtig mit einem weichen Tuch, bis die Farbe verschwindet.

Bevor Sie ein Produkt auf Ihrem Tisch ausprobieren, überprüfen Sie unbedingt, ob der Reiniger oder das Produkt, das Sie verwenden, für die Oberfläche sicher ist. Wenden Sie sich an den Hersteller oder suchen Sie online nach diesen Informationen.

Ist Ostereifarbe sicher?

Wenn das Färben von Ostereiern auf Ihrer Familienspaßliste steht, fragen Sie sich vielleicht, ob Ostereierfarbe sicher ist?

Die gute Nachricht: Ja. Ostereierfarbe ist sicher, achte nur darauf, die Kits im Laden oder bei einem seriösen Unternehmen zu kaufen Dudleys Ostern oder Paas . Stellen Sie sicher, dass Sie lebensmittelechte Farbstoffe verwenden, die Sie in der Backabteilung des Lebensmittelgeschäfts finden können.

Kann man Ostereierfarbe essen?

Ostereierfarben, die lebensmittelecht sind oder mit natürlichen Zutaten zu Hause hergestellt werden sicher zu essen . Vanessa Rissetto, RD, sagt, dass viele Farbstoff-Kits mit Farbstoffen auf Pflanzenbasis und Lebensmittelfarbe hergestellt werden, sodass sie im Allgemeinen sicher sind. Sie würde jedoch nicht empfehlen, mit Hacks gefärbte Eier wie Rasierschaum zu essen.

Rissetto empfiehlt, auf Lebensmittelsicherheit zu achten und keine Eier zu essen, die draußen in der Sonne gelassen wurden oder länger als eine Woche übrig geblieben sind. So schützen Sie sich und Ihre Familie vor lebensmittelbedingten Krankheiten.

Facharzt für Integrative Medizin und Wellness-Experte Tasneem Bhatia, MD (bekannt als DR. Taz ) sagt, dass, obwohl es sicher ist, die Eier zu essen, es wichtig ist, sich der Chemikalien in den Farbstoffen bewusst zu sein, einschließlich Rot 40, Blau 1 und Gelb 5. Viele Menschen meiden diese Farbstoffe und ziehen es vor, die Menge ihrer Kinder zu begrenzen ausgesetzt sind. Einige Kinder und Erwachsene reagieren möglicherweise besonders empfindlich auf Lebensmittelfarbstoffe und möchten möglicherweise keine Eier mit diesen Zutaten essen.

Wir schreiben über Produkte, von denen wir glauben, dass sie unseren Lesern gefallen werden. Wenn Sie sie kaufen, erhalten wir vom Lieferanten einen kleinen Anteil der Einnahmen.