Nichts ist schlimmer, als ein ausgeklügeltes DIY-Projekt zu beenden, nur um festzustellen, dass Ihre Kleidung mit Farbe bedeckt ist. Anstatt dein Meisterwerk deiner Familie zu zeigen, fragst du dich, wie du die Farbe aus deiner Kleidung bekommst.

Obwohl es mehrere effektive Reinigungsmethoden gibt, aus denen Sie wählen können, funktionieren einige definitiv besser als andere. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Ist Farbe auf Wasserbasis besser als auf Ölbasis?

Wenn Sie mit Farbe arbeiten, müssen Sie die Unterschiede zwischen den Farbarten kennen, damit Sie wissen, wie Sie Farbflecken aus Kleidung entfernen. Farbe auf Ölbasis wird am häufigsten in stark frequentierten Bereichen verwendet, da sie besser hält. Der Geruch von Farbe auf Ölbasis kann für manche Menschen überwältigend sein, und die Reinigung erfordert Terpentin oder Farbverdünner.



Farbe auf Latex- oder Wasserbasis ist einfacher zu verarbeiten und trocknet schneller, ist aber nicht so haltbar wie Farbe auf Ölbasis. Farbe auf Wasserbasis wird häufig im Innenbereich auf Putz und Trockenbau verwendet. Im Gegensatz zu Farbe auf Ölbasis, die ein Lösungsmittel zum Reinigen benötigt, benötigt Farbe auf Latexbasis nur Wasser und eine Seifenlösung. Außerdem gibt es weniger Gerüche ab und ist nicht brennbar.

Kommt Latexfarbe aus dem Stoff?

wie man farbe aus kleidung acryl bekommt

(Bildnachweis: Getty Images)

Du hast dich endlich entschieden, diese schreckliche erbsengrüne Wand in der Küche zu übermalen, und jetzt sind deine Kleider mit Latexfarbe bedeckt. Bevor du sie in die Wäsche wirfst, solltest du vielleicht etwas darüber recherchieren, wie man Farbe auf Wasserbasis aus Kleidung entfernt.

Der beste Weg, die Flecken zu entfernen, besteht darin, den Bereich mit einem sauberen Lappen und einer Spülmittellösung abzutupfen, wobei ein Esslöffel Spülmittel auf 10 Unzen Wasser verwendet wird, sagt Meg Roberts, Präsidentin der Haushaltsreinigungs-Franchise Molly Maid . Flüssiges Spülmittel eignet sich hervorragend, um Farbe auf Wasserbasis aus Kleidung zu entfernen, solange die Kleidung farbecht ist.

Wenn Sie die Farbe erwischen, während sie noch nass ist, müssen Sie schnell handeln. Wenn Sie es mit einem Farbklumpen zu tun haben, schöpfen Sie ihn zunächst mit einem Löffel oder Messer ab, je nachdem, wie viel davon auf Ihrer Kleidung ist.

Spülen Sie die Rückseite des Kleidungsstücks mit lauwarmem Wasser (nicht heiß). Das hilft, überschüssige Farbe zu entfernen, bevor du Seife verwendest. Als nächstes tupfen Sie den Bereich mit der Spülmittellösung ab und spülen Sie ihn mit Wasser ab. (Testen Sie dies an einem kleinen Bereich der Kleidung, bevor Sie es auf dem gesamten Kleidungsstück anwenden.) Möglicherweise müssen Sie diesen Schritt mehrmals wiederholen. Zum Schluss die Kleidungsstücke in kaltem Wasser waschen.

Wenn die Farbe trocken ist, müssen Sie wissen, wie Sie getrocknete Latexfarbe aus der Kleidung entfernen. Beginnen Sie damit, so viel Farbe wie möglich abzukratzen, und führen Sie dann den Prozess des Abtupfens mit der Spülmittellösung durch.

Wenn Wasser und Spülmittel nicht funktionieren, können Sie versuchen, eine kleine Menge Reinigungsalkohol auf einen Wattebausch oder eine Zahnbürste aufzutragen und in den Fleck einzuarbeiten. Mit Wasser abtupfen und vor dem Waschen wiederholen.

Was ist der einfachste Weg, um Ölfarbe zu entfernen?

Herauszufinden, wie man Farbe auf Ölbasis aus Kleidung entfernt, ist etwas kniffliger als Farbe auf Wasserbasis, aber nicht unmöglich. Im Allgemeinen sollten Sie darauf achten, sie genauso zu behandeln wie handwerkliche Beizen, erklärt Thomas O’Rourke, Inhaber von Decking Hero. Das Wichtigste ist, schnell zu handeln, da Ölflecken viel einfacher zu entfernen sind, bevor die Farbe getrocknet ist.

Sie müssen ein Lösungsmittel wie Farbverdünner oder Terpentin für Ihre Kleidung verwenden. Der Geruch dieser Lösungsmittel ist stark, daher solltest du deine Reinigung vielleicht draußen machen. O’Rourke empfiehlt, das Etikett zu lesen, bevor Sie beginnen, und eine kleine Menge auf der Innenseite Ihrer Kleidung zu testen, um sicherzustellen, dass das Lösungsmittel den Stoff nicht schmilzt oder die Farbe verändert.

Drehen Sie das Kleidungsstück mit der rechten Seite (der Fleckseite) auf links gegen einige Papiertücher. Tauchen Sie einen sauberen Lappen oder Wattebausch in das Lösungsmittel und tupfen Sie den Fleck damit ab. Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf jedes Mal mit einem sauberen Lappen oder Wattebausch.

Wenn Sie es mit einem hartnäckigen Fleck zu tun haben, müssen Sie das Kleidungsstück möglicherweise umdrehen und von vorne arbeiten, um den Fleck zu entfernen. Vor dem Waschen können Sie etwas Waschmittel oder Fleckenentferner direkt auf die Stelle tupfen und in die Kleidung einreiben.

wie-man-latexfarbe-aus-der-kleidung-bekommt

Kann man Acrylfarbe von Stoff abwaschen?

Wenn Sie schlau sind, besteht eine gute Chance, dass Sie ein paar Hemden mit Acrylfarbe befleckt haben, die am häufigsten beim Malen verwendet wirdhandwerkliche Projekte, wie Leinwand und Holz.

Es ist wichtig zu wissen, wie man Acrylfarbe aus getrockneter Kleidung entfernt, besonders wenn man viel bastelt. Wenn Acrylfarbe auf Kleidung trocknet, bildet sie eine Kunststoffschicht, die sich nur schwer entfernen lässt. Die Technik ähnelt dem Entfernen von Ölfarbe aus Kleidung.

Spülen Sie den Bereich mit Wasser ab. Tauchen Sie einen Wattebausch in Reinigungsalkohol und reiben Sie den Fleck. Du kannst den Fleck auch mit einer Zahnbürste schrubben. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Fleck verblasst ist. Obwohl Franzbranntwein helfen kann, den Fleck weniger sichtbar zu machen, ist Acrylfarbe hartnäckig und oft dauerhaft.

Wenn die Acrylfarbe noch feucht ist, kannst du den Fleck wie eine Farbe auf Wasserbasis behandeln. Versuchen Sie, so viel Farbe wie möglich mit einem Messer abzubekommen. Drehen Sie das Kleidungsstück auf links und spülen Sie es mit warmem Wasser aus. Betupfen Sie den Bereich mit einem sauberen Lappen mit Spülmittellösung. Spülen Sie den Fleck mit warmem Wasser aus und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Fleck verschwunden ist.

Wenn du mit der Fleckenentfernung fertig bist, kannst du die Kleidung waschen.

wie-man-getrocknete-farbe-aus-der-kleidung-bekommt

Wie entfernt man Sprühfarbe von Stoff?

Wenn du mit Sprühfarbe auf Holzmöbeln oder anderen Oberflächen arbeitest, ist es eine gute Idee zu wissen, wie man Farbflecken aus Kleidung entfernt. Die gute Nachricht ist, dass Sie zwei Methoden ausprobieren können: Haarspray oder flüssiges Waschmittel.

Wenn Sie Haarspray verwenden, sprühen Sie es zunächst auf den trockenen Fleck. Verwenden Sie einen trockenen Waschlappen, um den Bereich zu reiben. Möglicherweise müssen Sie dies mehrmals wiederholen, bevor Sie das Kleidungsstück in der Waschmaschine waschen.

Wenn Sie flüssiges Waschmittel verwenden, tragen Sie es auf den Fleck auf und lassen Sie es einwirken. (Flüssiges Spülmittel kann ebenfalls verwendet werden.) Warten Sie einige Minuten und spülen Sie es mit warmem Wasser aus. Möglicherweise müssen Sie diesen Vorgang mehrmals wiederholen, bevor Sie den Artikel wie gewohnt waschen.

Kann Stofffarbe aus Kleidung kommen?

Auch wenn du speziell für Stoffe hergestellte Farbe verwendest, kannst du dennoch auf Probleme stoßen, wenn du versuchst, überschüssige Farbe zu entfernen. Da die meisten Stofffarben wasserbasiert sind, solltest du die gleichen Anweisungen befolgen wie bei Farben auf Latexbasis. Aus diesem Grund kann es nützlich sein, zu wissen, wie man wasserbasierte Farbe aus Kleidung entfernt.