Heutzutage kann man mit einer Fünf-Cent-Münze nicht viel kaufen. Das heißt, es sei denn, Sie bekommen einen in die Hände, der viel mehr wert ist als sein Nennwert – wie ein spezieller Büffelnickel aus dem Jahr 2005, mit dem Sie eine ganze Schiffsladung Bargeld verdienen könnten.

Laut den Experten von Professionelle Münzbewertungsdienste (PCGS), es ist als 2005 D Speared Bison bekannt und einer wurde gerade verkauft $2.250 bei eBay im Oktober dieses Jahres. Aber was macht diese Nickel deutlich mehr wert als so ziemlich jedes andere Fünf-Cent-Stück?

Nun, wie bei den meisten wertvollen Münzen, die da draußen herumschwirren, gab es einen Fehler im Prägeprozess, der zu einem sichtbaren Fehler führte. In diesem Fall gibt es eine kleine Linie, die durch die Mitte des Bisonbildes zu gehen scheint – weshalb es als aufgespießter Bison bezeichnet wird.



Sie werden auch feststellen, dass diese Münzen das Tier nach rechts und nicht nach links zeigen, wie bei früheren Bisons. Das gilt für jeden von ihnen, die in diesem Jahr produziert wurden, ob sie aufgespießt wurden oder nicht (aber die ohne sind nur fünf Cent wert). Detailliertere Bilder und Wertranglisten für aufgespießte finden Sie auf auf der PCGS-Website .

Natürlich variiert der Wert dieser 2005er Büffel-Nickel (wie sie allgemein bekannt sind, obwohl das Bild tatsächlich ein Bison ist) je nach Zustand. Die Auktion im Oktober hat den Rekord für den höchsten Preis gebrochen, aber Sie können diese seltenen Münzen finden bei eBay gelistet für noch mehr. Die günstigeren Angebote kosten immer noch 300 $, 400 $, bis zu 800 $ und mehr.

PCGS erklärt, dass dieser Nickel kurz nach der Entdeckung des Fehlers im Jahr 2005 weit mehr als fünf Cent einbrachte. Sie wurden schnell für 100 Dollar oder mehr verkauft, unabhängig von ihrem Zustand. Fast 500.000.000 umgekehrte Bison-Nickel wurden in diesem Jahr produziert, aber PCGS behauptet, dass nur einige diesen teuren Fehler haben. Obwohl wir nicht genau wissen können, wie viele aufgespießte Bisonmünzen es da draußen gibt, besteht immer noch die Möglichkeit, dass Sie eine finden.

Und obwohl sie nicht ganz so lukrativ sind wie die wertvollste Münze – was zufällig ein weiterer Nickel ist, aber einer, der eher Millionen als Tausende wert ist – es ist nicht zu leugnen, dass Sie sich mit einem davon in Ihren Händen viel reicher fühlen werden.

Nur ein weiterer Grund, warum wir alle zweimal überlegen sollten, bevor wir diese Münzen ausgeben, die in unseren Wechselgläsern, Taschenbüchern und Geldbörsen herumrasseln!