Eek, Blutfleck im Ei! Ach! Das haben wir alle schon durchgemacht. Du bist in der Küche, öffnest eineEizum Frühstück oder ein leckeres Gebäck. Aber plötzlich bemerkst du etwas Seltsames beim Eigelb. Ein roter Fleck, um genau zu sein. Und ohne Vorwarnung beginnen Ihre Gedanken mit Fragen zu rasen. Zum Glück haben wir die Antworten gefunden, sodass Sie es nicht tun müssen.

SEHENSWERT:Hier ist, warum Sie kein Huhn mit einem weißen Streifen kaufen sollten

Ist dieser rote Fleck wirklich das, was ich denke?



Wenn dein erster Gedanke Blut war, dann liegst du absolut richtig. Ein Blutfleck im Ei (manchmal auch als Fleischfleck bezeichnet), wird durch den Bruch eines Blutgefäßes auf der Dotteroberfläche verursacht oder durch einen anderen Unfall während der Eibildung.

Bedeutet das, dass mein Ei befruchtet ist?

NEIN. Dies ist ein weit verbreiteter Mythos, aber ein Blutfleck in einem Ei ist wirklich nur ein natürlich vorkommender Unfall, der seitens der Henne passiert. Die meisten Landwirte können Blutflecken in Eiern einfangen B. durch Durchleuchtungsmethoden , aber es ist fast unmöglich, jeden einzelnen von ihnen zu fangen und zu entfernen, insbesondere die in braunen Eiern.

Ist es sicher zu essen?

Das sagt das American Egg Board Eier mit Blutflecken sind absolut sicher zu essen . Noch besser, es gibt keine Ernährung verloren von dem Blutfleck, der da ist. Seien Sie jedoch vorsichtig bei jeder Farbe, die das gesamte Ei einnimmt, insbesondere wenn es rosa ist. Dies indiziert Verderb durch Bakterien , und ein solches Ei sollte auf keinen Fall gegessen werden.

SEHENSWERT:11 Dinge, die Sie jede Woche essen sollten, um Ihr Alzheimer-Risiko zu senken

Nein, es ist nur ein Fleck. Aber kann ich es entfernen?

Wir verstehen es total; Nur weil ein Blutfleck in einem Ei sicher ist, heißt das nicht unbedingt, dass Sie ihn sich ansehen möchten. Zum Glück braucht man zum Entfernen nur einen Löffel oder die Spitze eines Messers. Aber mit oder ohne, das geht Behandle diese Eier wie jedes andere Ei : Bewahren Sie sie im Kühlschrank auf, waschen Sie sich vor und nach der Handhabung die Hände und kochen Sie sie auf!

WEITER: Sehen Sie sich unten die Lebensmittel an, die Ihre Lebensmittelrechnung heimlich in die Höhe treiben.