Wie oft reinigen Sie Ihre Fenster- und Schiebetürschienen? Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, wischen Sie wahrscheinlich das Glas an Ihren Fenstern und Türen ab und wischen den Boden um sie herum, aber diese Spuren bleiben höchstwahrscheinlich unberührt. Allerdings können sie tatsächlich bringen eine Menge von Schmutz und Trümmern in Ihr Zuhause, wenn Sie nicht anfangen, sie in Ihre regelmäßige Wartungsroutine zu integrieren. Glücklicherweise gibt es eine unglaublich einfache Lösung mit zwei Zutaten, damit sie wie neu glänzen.

Dieser Tipp stammt von Herr Gärtner auf TikTok , und alles, was Sie brauchen, ist Backpulver und Wasserstoffperoxid. Aber bevor Sie mit Ihrem kleinen Chemieprojekt beginnen, nehmen Sie unbedingt einen Handstaubsauger und saugen Sie losen Schmutz oder Dreck auf, der sich möglicherweise auf dem Staubsauger befindet Oberfläche Ihres Fensters oder Schiebetürschiene. Sie können auch ein nasses Papiertuch darüber laufen lassen, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie den anfänglichen Schmutz herausbekommen.

Sobald dies erledigt ist, streuen Sie eine großzügige Menge Backpulver über die Strecke und fügen Sie dann Ihr Wasserstoffperoxid hinzu. Lassen Sie die Mischung fünf bis zehn Minuten einwirken, ohne sie zu berühren, und wie das Video zeigt, wird der gesamte verbleibende Schmutz an die Oberfläche steigen. Der einzige verbleibende Schritt besteht darin, es mit einem Papiertuch abzuwischen, und Sie sind fertig! Sie können auch einen zweiten Wisch ausführen, um sicherzustellen, dass Sie alles losgeworden sind.



@mr.gardeners

DIY-Reinigungs-Hack mit 2 Zutaten. #TikTokPartner #LearnOnTikTok #Reinigung #Reinigungshack #DIY #mrgärtner

♬ Dreieck – Kupplung

Während dies für die routinemäßige Reinigung alle ein bis zwei Wochen großartig ist, sollten Sie auch etwa alle zwei Monate oder sechsmal im Jahr eine gründlichere Reinigung durchführen. Dazu müssen Sie Nehmen Sie die Tür oder das Fenster aus der Schiene es gründlich zu reinigen; Das System dafür unterscheidet sich je nach Fenster- oder Türenhersteller. Aber sobald es ausgeschaltet ist, sollten Sie Ihre übliche Kettenreinigung durchführen und anschließend ein Öl oder Schmiermittel auf die Ketten auftragen, um sie glatt zu halten.

Von dort aus haben Sie in jedem Fall super saubere Fenster- und Schiebetürschienen!