Rüber, Hunde und Katzen. Es gibt ein neuesHaustierdas kommt für deine Krone – und er ist fast so groß wie ein Rottweiler (aber doppelt so flauschig).

In letzter Zeit haben die Menschen den Verstand über riesige Kaninchenrassen verloren, die als flämischer Riese und kontinentaler Riese bezeichnet werden. Diese Animas sind so groß, dass sie mit Ihrem Hund von Kopf bis Fuß gehen können. Und ihre Größe und bezaubernde Natur überzeugt das Internet

SEHENSWERT:12 Haustiere, die auf den Fotos ihrer Besitzer das Rampenlicht stehlen



Flämischer Riesenkaninchen

Spritzen

Die Nachricht begann, als die britische Kaninchenzüchterin Annette Edwards spielte in einem Video mit wo sie der Welt den größten Hasen der Welt vorstellte, einen kontinentalen Riesen namens Darius, der 56 Pfund wiegt, einen Meter lang und fast erschreckend groß ist.

Als die Leute jedoch Bilder von Darius sahen, weckte dies ein neues Interesse daran, diese Tiere als Haustiere zu besitzen. Schließlich sind Hunde seit Jahren die besten Freunde des Menschen – aber was wäre, wenn ein anderes größeres, flauschigeres Tier mithüpfen würde, um seine Krone zu schnappen?

Das sind die Fragen, die sich potenzielle Hasenbesitzer stellen. Sind Riesenkaninchen also großartige Haustiere?

Laut Eric Stewart, Executive Director der American Rabbit Breeders Association, tun sie das.

Die Riesenrassen sind wirklich lohnend, he genannt . Die Riesenkaninchen sind vielleicht nicht immer das erste Kaninchen, an das jemand als Begleittier denkt, aber sie haben tatsächlich einige der besten Temperamente und sind sehr fügsam.

Diese Rassen, die zwischen acht und zehn Jahre alt werden, scheinen das perfekte Haustier zu sein, aber sie haben mehr zu bieten als nur 30 Pfund schlappohriger Anmut – und wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken, eines zu adoptieren, möchten Sie es auf jeden Fall tun vorher recherchieren.

Möchten Sie mehr erfahren? Sehen Sie sich unser Video an, das Ihnen alles erzählt, was Sie über diese großen, flauschigen Tiere wissen müssen.