Wir lieben es, all unseren Favoriten zu frönenFrüchtewenn sie Saison haben, aber sie im Haus zu halten, wirft immer die Frage auf, wie man Fruchtfliegen und Mücken am besten loswird. Es scheint, dass sie überall sind, sobald Sie ein paar Pfirsiche oder Äpfel vom Markt mit nach Hause bringen, und obwohl eine Schüssel mit Bananen und Orangen in einer Schüssel auf unserer großartig aussiehtKücheTheke, es lässt auch unsere Snacks ungeschützt. Was ist also zu tun? Wie tun werden Sie Fruchtfliegen und Mücken los? Was ist der beste Weg, Fruchtfliegen zu töten oder zu fangen? Wir haben ein wenig zu diesem Thema recherchiert und einige großartige Optionen herausgefunden, nicht nur für Ihre Küche, sondern auch für den Rest Ihres Hauses.

Wie man Fruchtfliegen und Mücken loswird.

Wenn es darum geht zu lernen, wie man Fruchtfliegen schnell loswird, hat man wirklich nur eine Möglichkeit: sie zu fangen und zu töten. Aber wenn Ihr Problem nicht besonders dringend ist oder Sie Maßnahmen ergreifen, bevor Sie überhaupt ein Problem haben, können Sie sich auch nur darauf konzentrieren, sie daran zu hindern, Ihr Haus überhaupt zu betreten. Sie einzufangen ist wahrscheinlich die einfachere Lösung und einfacher, als jede Pflaume oder Birne, die Sie auf dem Markt kaufen, sorgfältig zu inspizieren und sich um sie kümmern zu müssen. Und sobald Sie wissen, wo sie sich versammeln und warum sie in Ihrer Küche herumschwirren, ist es mit dem Folgenden ziemlich einfach, Ihr Zuhause von ihnen zu befreienPutztricks. Gleichzeitig spricht definitiv etwas dafür, das Problem an der Quelle abzuschneiden. Sehen Sie sich all die verschiedenen Möglichkeiten an, Ihr Zuhause frei von Fruchtfliegen zu halten, und probieren Sie dann die für Sie richtige aus.

Wie man Fruchtfliegen im Haus schnell einfängt und loswird.

So werden Sie Fruchtfliegen schnell los



1. Verwenden Sie Apfelessig, um Fruchtfliegen in der Küche loszuwerden.

Um Fruchtfliegen zu fangen, kannst du ein paar Fallen aufstellen, die einfach zusammenzubauen sind. Einer ist wie eine Apfelessigfalle dieses aus Today’s Creative Life . Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Apfelwein, ein leeres Glas (das kann Ihr Apfelessigglas, ein altes Einmachglas, eine Limonadenflasche usw. sein), etwas Plastikfolie, ein Gummiband und ein Zahnstocher. Gieße ein wenig Apfelessig in dein Glas und decke es dann mit Plastikfolie ab. Wenn Sie ein Glas Apfelessig mit nur noch wenig übrig haben, ist das perfekt. Befestigen Sie die Plastikfolie mit dem Gummiband, um sie an Ort und Stelle zu halten, und stechen Sie dann Löcher in die Folie. Die Fruchtfliegen werden den Apfelessig riechen und durch die Löcher einfliegen. Sobald sie sich im Glas oder in der Flasche befinden, werden sie eingeschlossen und Sie können das Glas wegwerfen. Wenn Fruchtfliegen ein häufiges Problem für Sie sind, können Sie dieses Glas auch im Gefrierschrank aufbewahren, bis Sie es das nächste Mal brauchen – aber es ist ziemlich eklig, ein Glas mit ertrunkenen Fruchtfliegen um das Eis herum hängen zu lassen.

Wie man Fruchtfliegen im Haus loswird

2. Verwenden Sie Rotwein, um Fruchtfliegen in anderen Räumen Ihres Hauses loszuwerden.

Rotwein funktioniert nicht unbedingt besser als Apfelessig, aber er stinkt etwas weniger – nun, für Sie. Für Fruchtfliegen und Mücken riecht es genauso appetitlich. Und hey, wer kann einem Glas Rotwein widerstehen? Wenn Sie außerdem ein Problem damit haben, dass jemand schmutziges Geschirr oben oder eine dekorative Zitronenschale im Eingangsbereich stehen lässt, ist dies etwas weniger auffällig als ein Glas mit verrottenden Früchten. Wenn Sie noch ein paar Schlucke in der Flasche haben, nachdem Sie das Abendessen gestern Abend gekocht (oder damit getrunken) haben, brauchen Sie sie nur in ein Einmachglas oder einen anderen alten Behälter zu gießen. Wenn du eine hübsche Dose hast, würde es dir nichts ausmachen, in deinem Wohnzimmer oder oben in deinem Schlafzimmer zu sitzen, du kannst sie auch benutzen. Decken Sie die Oberseite mit Plastikfolie ab, befestigen Sie sie mit einem Gummiband und stechen Sie mit einem Zahnstocher oder einer Gabel ein paar Löcher. Bald ist Ihr Problem behoben – und Sie werden auch nicht das unansehnliche Problem haben, Fruchtfliegen in der Flüssigkeit herumschwimmen zu sehen. Die dunkle Farbe des Weins trägt dazu bei, ihn vor Blicken zu verbergen.

Wie man Fruchtfliegen in der Küche loswird

3. Machen Sie aus alten Früchten und einem Einmachglas eine DIY-Fruchtfliegenfalle.

Sie können auch eine andere einrichten Falle wie diese von NatureMoms Verwenden Sie ein Glas, ein wenig altes Obst und ein Stück Plastikfolie. Ja, das stimmt, Sie können einen Teil Ihres Problems in einen Teil der Lösung verwandeln. Lassen Sie Ihre Früchte einfach auf den Boden des Glases fallen – je stinkender und verfaulter, desto besser – und decken Sie dann die Öffnung des Glases mit Ihrer Plastikfolie ab. Befestigen Sie es mit einem Gummiband und stechen Sie mit einer Gabel oder einem Zahnstocher einige Löcher in die Oberseite. Auch hier fliegen Fruchtfliegen hinein, um die Früchte zu holen, aber wenn sie einmal drinnen sind, finden sie nicht mehr heraus. Sobald Sie es geschafft haben, sich um die herumschwirrenden Fruchtfliegen zu kümmern, können Sie sie nach draußen bringen, das Glas verschließen und es wegwerfen. Wenn Sie Ihr Glas behalten möchten, verwenden Sie eine Seifenwassermischung, um die Fliegen zu ertränken, und Sie sind bereits einen Schritt näher dran, das Glas auszuwaschen und für das nächste Mal aufzubewahren.

Wie man Fruchtfliegen loswird Fallen kaufen

(Bildnachweis: Amazon, Amazon, Instagram)

4. Kaufen Sie eine Fruchtfliegenfalle für problematische Räume.

Sie können Fallen auch in Geschäften in Ihrer Nähe oder online bei Amazon kaufen. LeaveMeBe’s Fruit Fly Yellow Stick Traps ( Amazon, 8,99 $ ) kann helfen, Ihre Pflanzen zu schützen und niedlich auszusehen, anstatt die Ästhetik eines wunderschönen Sukkulenten oder kleinen Baumes in Ihrem Zuhause zu ruinieren. Fruchtfliegenfallen von Terro ( Amazon, 12,09 $ ) tarnen sich wie entzückende kleine Äpfel, die Sie zwischen Ihre echten Früchte stecken, auf der Theke liegen lassen oder im Müll verstecken können. Tante Fannies FlyPunch! Fruchtfliegenfalle ( Amazon, 8,49 $ ) sieht auch in Schränken oder auf Ihrer Theke perfekt aus.

Woher kommen Fruchtfliegen?

Wie man Fruchtfliegen in der Küchenspüle loswird

(Bildnachweis: Getty Images)

Es gibt ein paar offensichtliche Möglichkeiten, woher Ihre Fruchtfliegen kommen. Zum einen die Obstschale, die du draußen hast. Der Müll ist ein weiterer guter Übeltäter. Aber eine weniger offensichtliche Antwort ist die Müllentsorgung in Ihrer Küchenspüle. Sie erwarten vielleicht nicht, dass etwas, das in letzter Zeit heruntergespült wird, das Problem ist – aber wenn Sie es übersehen, wird Ihr Fruchtfliegenproblem möglicherweise nicht besser. Zu oft lassen wir ein bisschen mehr in die Küchenspüle laufen, als wir sollten. Und wenn dort verfaultes Obst drin ist, können Sie darauf wetten, dass es Fruchtfliegeneier gibt. Fruchtfliegen legen ihre Eier gerne in der Nähe von Nahrungsquellen und in feuchten Umgebungen ab, sodass Sie verstehen können, warum dieser Ort so attraktiv wäre.

So verhindern Sie, dass Fruchtfliegen in Ihr Zuhause eindringen.

Wie man Fruchtfliegen loswird, überprüfen Sie Obst

(Bildnachweis: Getty Images)

Wenn das Töten von Fruchtfliegen nicht Ihr Ding ist, sollten Sie sich vielleicht darauf konzentrieren, das Problem an der Quelle zu beheben. Während ein paar nicht immer ein Problem sind, sind es definitiv ein paar, die ein paar tausend Eier mehr legen. Wenn Sie alle Ihre Früchte sicher gelagert und den Müll entsorgt haben, suchen Sie nach subtileren Anzeichen dafür, wo sie Eier legen könnten. Vielleicht haben Sie etwas übersehen, das sie anzieht, oder es könnte das Innere einer Obstschale oder eines Mülleimers sein. Auch wenn sie sauber erscheinen, ist es immer am besten, sie zusätzlich abzuwischen, nur um sicherzugehen, dass keine Gerüche oder Verschüttungen herumliegen, die neue anziehen könnten.

Wenn es um Ihren Abfluss geht, überprüfen Sie ihn, um sicherzustellen, dass er sauber ist, waschen Sie ihn dann mit kochendem Seifenwasser aus und schrubben Sie die Seiten ab. Werfen Sie alle alten Lappen, Schwämme oder Wischmopps weg, die schmutzig werden und möglicherweise ein Durcheinander zu viel beseitigt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie Obst sorgfältig auf Ihrer Theke aufbewahren. Sie können es in einer braunen Papiertüte oder Tupperware oder sicher in Ihrem Kühlschrank aufbewahren. Stellen Sie schließlich sicher, dass das Obst, das Sie in Ihr Haus bringen, nicht beschädigt oder verdorben ist. Faule Früchte könnten Eier mit sich bringen.

Stechen Fruchtfliegen?

Nö. Glücklicherweise müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Käfer Sie oder Ihre Familie beißen. Leider werden sie immer noch Ihr Essen essen, was Bakterien verbreiten und Sie krank machen kann. Wenn Sie Fruchtfliegen in Ihrer Küche haben, werfen Sie am besten alles weg, was Sie bereits haben, und kaufen Sie neues, frisches Obst auf dem Markt. Befolgen Sie dann unsere Tipps, um zu verhindern, dass sie sich in Zukunft erneut einschleichen.

Mehr von Zuerst

Wie man jede Art von Farbe aus Kleidung bekommt

Natürliche Heilmittel für Mückenstiche und andere Hautprobleme im Sommer

10 brillante Anwendungen für Orangenschalen