Der Sommer steht vor der Tür, und vielleicht bedeutet dasGehen Sie ein wenig leichter auf das Make-up. Wer mag es, all das Produkt in der glühend heißen Sonne auf seinem Gesicht zu spüren? Die wärmeren Monate sind die perfekte Zeit, um Ihren natürlichen, sonnengeküssten Glanz zu nutzen, und wie könnte man dies besser tun, als Ihrer Routine ein feuchtigkeitsspendendes DIY-Gesichtsspray hinzuzufügen?

Gesichtssprays sind heutzutage der letzte Schrei. Sie helfen dabeifügen der Haut Feuchtigkeit hinzu, während Sie Ihren Teint und Ihre Hautstruktur verbessern. Und da wirst du (natürlich) seinSchützen Sie Ihre Haut mit SonnencremeDen ganzen Sommer über ist es die perfekte Ergänzung, um Ihren Look zu verbessern und Glanz zu verleihen, ohne das schwere Gefühl einer Foundation. Der beste Teil? Sie können Ihre eigenen direkt zu Hause herstellen – und das zu einem günstigen Preis!

Wenn Sie noch nicht von allen gehört haben Vorteile der Aloe für Haut und Haar , es ist ein Muss, wenn es um Ihre Schönheitsroutine geht. Aloe ist voll von Antioxidantien und anderen hautfördernden Nährstoffen wie Vitamin E und Beta-Carotin. Es hat sich auch gezeigt um die Kollagenproduktion zu steigern, wenn es topisch angewendet wird – das heißtweniger feine Linien und Fältchen!



Rosenwasser ist auch ein Muss in jeder Anti-Aging-Schönheitsroutine. Rosenwasser ist ein Hydrolat aus Rosenblättern und genau wie Aloe ist es voller Antioxidantien, die bei der Zellerneuerung und Kollagenproduktion helfen, wenn es auf die Haut aufgetragen wird. Rosenwasser ist auch ein starker Entzündungshemmer, der helfen kann, Rötungen oder Entzündungen durch Erkrankungen wie Rosacea zu reduzieren. Es ist auch ein großartiges Adstringens, das hilft, die Poren zu verkleinern, während es gleichzeitig den pH-Wert der Haut im Gleichgewicht hält, sodass Sie nicht zu viel überschüssiges Öl produzieren. Das ist Sommer-Hautpflege richtig gemacht!

Es ist einfach, diese beiden kraftvollen Schönheitszutaten zu einem Gesichtsspray zu kombinieren. Alles, was Sie tun müssen, ist etwa 1/4 Tasse Wasser und 1/4 Tasse Aloe Vera Saft in eine kleine Sprühflasche zu geben, zu schütteln und dann den Rest der Flasche mit Rosenwasser zu füllen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihrer Mischung sogar einige hautfördernde ätherische Öle wie Lavendel, Kamille oder Calendula hinzufügen. Beginnen Sie mit drei Tropfen und fügen Sie nach Belieben hinzu.

Testen Sie Ihr Produkt sicherheitshalber immer zuerst an einer Hautstelle, um sicherzustellen, dass keine Reaktionen auftreten. Wählen Sie für beste Ergebnisse hochwertige Produkte wie dieses Rosenwasser von Sweet Essentials ( 9,99 $, Amazon ) und diesen Aloe-Vera-Saft von George’s Always Active ( 5,82 $, Amazon ). Dann spritz ab!

Mehr von ERSTE

Laufen ätherische Öle ab? Hier erfahren Sie, ob sie schlecht geworden sind

3 DIY Summer Hair Mists für üppige Locken die ganze Saison über

Schönheitsfanatiker nennen dies den „Heiligen Gral“ der Sonnencreme