Der als Keto bekannte High-Fat-Low-Carb-Wahn dominiert seit einigen Jahren die meistgesuchten Diätwörter von Google und die Bestsellerliste von Amazon. Und das aus gutem Grund: Die Wissenschaft unterstützt Keto, aber die Ergebnisse sprechen wirklich für sich. Einige Frauen berichten, dass sie in sieben Tagen 11 Pfund, in acht Wochen 49 Pfund oder insgesamt sogar über 200 Pfund abgenommen haben! Aber ist Keto für Frauen über 50 gut?

Kommen wir zunächst zu dem, was das ausmachtKeto-Diätso mächtig: Es verändert den Körper metabolisch. Im Herzen der Keto-Diät begrenzen Sie Ihre Kohlenhydrataufnahme auf den Punkt, an dem Sie auslösen Ketose – ein Zustand, in dem Ihr Körper Fett anstelle von Zucker als Brennstoff verbrennt, bemerkt der Kardiologe Bret Scher, M.D., medizinischer Direktor von DietDoctor.com . Tatsächlich zeigen Untersuchungen, dass Keto-Anhänger ihre Fettverbrennung um bis zu 900 Prozent steigern. Die Folge: Fettzellen schrumpfen, wenn sie sich entleeren.

Was ist die beste Ernährung für Frauen über 50?

Die Diät kehrt auch aVerlangsamung des Stoffwechsels, wodurch es bis zu 10-mal schneller wird, sagen Forscher der Bethel University in Minnesota. Der Stoffwechsel wird vom Muskelgewebe bestimmt. Und Studien an der University of Southern California zeigen, dass Frauen nach dem 30. Lebensjahr jedes Jahr etwa ein Prozent ihres Muskelgewebes verlieren, und der Prozess beschleunigt sich, wenn wir älter werden – tatsächlich haben die meisten Frauen im Alter von 60 Jahren 20 Prozent davon verloren ihre gesamte Muskelmasse. Wenn wir also magere Muskelmasse verlieren, verlangsamt sich der Stoffwechsel auf natürliche Weise. Aber das Protein und gesunde Fette die in der ketogenen Ernährung enthalten sind, wirken diesem natürlichen Rückgang tatsächlich entgegen und helfen dabei, die stoffwechselanregenden Muskeln zu erhalten, selbst wenn überschüssiges Fett schmilzt. Infolgedessen werden Sie keine Verlangsamung beim Abnehmen erleben, wenn das Gewicht nachlässt.



Ein zusätzlicher Keto-Bonus für Frauen über 50: Keto-Diätende fühlen sich nie benachteiligt. Die gesunden Fette in der Keto-Diät helfen Ihnen, sich länger satt zu fühlen, verspricht Dr. Scher und fügt hinzu, dass Fette die Produktion von Sättigungshormonen erhöhen. Und Sie können eine so große Auswahl an dekadenten Speisen genießen, dass Sie nie das Gefühl haben werden, etwas zu verpassen. Eine ketogene Diät ist einer der wenigen Ansätze, an denen Menschen, insbesondere Frauen über 50, langfristig problemlos festhalten können, sagt der zertifizierte Spezialist für Adipositasmedizin, Adam Nally, D.O., Autor von Die Keto-Kur ( $Kaufen bei Amazon, $23,38 ), der Patienten geholfen hat, bis zu 220 Pfund abzunehmen.

So effektiv der Plan auch ist, viele Frauen über 50 kämpfen mit der Keto-Diät. Viele Strategien zur Gewichtsabnahme sind zu komplex, um sie lange genug beizubehalten, um neue Gewohnheiten zu entwickeln, erklärt Dr. Nally. Das gilt sicherlich für die traditionelle Keto-Diät, bei der die Makronährstoffe im Auge behalten werden müssen, indem die Mahlzeiten auf 5 Prozent Kohlenhydrate, 25 Prozent Protein und 70 Prozent Fett beschränkt werden. In der Tat berichten Keto-Diätetiker, dass die ganze Mathematik entmutigend ist und es schwierig sein kann, herauszufinden, was man essen muss, um den optimalen Fettgehalt zu erreichen. Schlimmer noch, diese Verwirrung kann zu Ausrutschern führen, die Ergebnisse verzögern und die Motivation beeinträchtigen.

Glücklicherweise haben Keto-Diätetiker eine Strategie gefunden, die es einfach macht, Ergebnisse zu erzielen. Der Schlüssel ist, die Diät einfach und automatisiert zu machen. Sie können die Keto-Diät-Mathematik überspringen, verspricht der in Denver ansässige Ernährungsexperte Jeffry Gerber, M.D., Autor von Iss reich, lebe lang ( Kaufen Sie bei Amazon, 16,99 $ ). Sehen Sie sich stattdessen diese supereinfachen Keto-Speisepläne an oder stellen Sie Ihre eigenen Mahlzeiten nach Dr. Gerbers stressfreien Richtlinien zusammen: Beginnen Sie mit 2 Tassen rohem oder 1 Tasse gekochtem Blattgemüse oder Kreuzblütlergemüse. Fügen Sie dann 2 bis 3 Portionen Fett aus Avocado, Butter, Käse, Nüssen oder Ölen hinzu, sagt er. Runden Sie das Ganze mit einer handtellergroßen Portion Protein ab.

Aber ist die Keto-Diät für über 50 sicher? Schnelles Abnehmen ist nur der Anfang der Vorteile. Es stellt sich heraus, dass die ketogene Ernährung auch ein echter Herzretter ist, da sie arterienschädigende Triglyceride um 300 Prozent reduziert und den Cholesterinspiegel ausgleicht. Die Forschung zeigt, dass sich die Keto-Diät verbessert oder umkehrt Typ 2 Diabetes auch, fügt Dr. Scher hinzu. Weitere gute Nachrichten: Eine ketogene Ernährung wirkt sich positiv auf das Gehirn aus, was zu einem um 62 Prozent verbesserten Gedächtnis führt. Außerdem lindert die Erhöhung der Aufnahme gesunder Fette nachweislich Arthritisschmerzen, stimuliert das Haarwachstum und strafft die Haut – was Frauen dabei hilft, viel abzunehmen, ohne die Haut zu erschlaffen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in unserem Printmagazin.