Für Frauen, die Atkins oder eines der Low-Carb-Produkte ausprobiert habenDiätendie gerade so beliebt sind, kommt Ihnen diese Geschichte wahrscheinlich bekannt vor: Sie sehen jemanden, der durch die Umstellung auf eine fettreiche Ernährung viel Gewicht verloren hat, also beschließen Sie, es zu versuchen, sagt Cate Shanahan, MD , ein in Cornell ausgebildeter Arzt und beratender Ernährungsberater für die Los Angeles Lakers. Aber nach ein oder zwei Wochen fühlst du dich schrecklich – und schlimmer nochnicht abnehmen. In diesem Moment ist es leicht anzunehmen: „Nun, ich denke, eine kohlenhydratarme Ernährung ist einfach nichts für mich.“ Aber das ist nicht unbedingt der Fall.

Tatsächlich gibt es zahlreiche Beweise dafür, dass eine kohlenhydratarme Ernährung bei Frauen Wunder bewirken kann: In einer dänischen Studie verloren postmenopausale Frauen mit einer fettreichen Diät im Stil von Atkins fünfmal mehr Gewicht als Frauen mit einer fettarmen Diät. Und kohlenhydratarme Pläne haben auch gezeigt, dass sie das Gedächtnis um 62 Prozent verbessern, die Stimmung um 52 Prozent verbessern, die Schlafqualität um 21 Prozent verbessern und den Gehalt an herzschädigenden Triglyceriden um 300 Prozent senken.

Wie Sie Ihren Stoffwechsel dazu bringen, mehr Fett zu verbrennen

Warum funktioniert diese Art der Ernährung bei so vielen von uns nicht? Forscher haben jetzt die Antwort. Wie Wissenschaftler der Yale School of Medicine erklären, verlagern unsere Mitochondrien (die Energieerzeugungsmaschinen des Körpers) ihre Fettverbrennung, wenn wir uns im Laufe der Zeit kohlenhydratreich ernähren – was die meisten von uns tun, weil die amerikanische Standarddiät so kohlenhydratreich ist Säuren zu brennenden Kohlenhydraten und Zucker. Obwohl dies notwendig ist, um dem Körper zu helfen, die Kohlenhydrate und den Zucker, den wir essen, zu verstoffwechseln, gibt es einen langfristigen Nachteil: Der Prozess der Zuckerverbrennung führt dazu, dass die Mitochondrien schädliche Zelltrümmer und freie Radikale produzieren, sagt der Ernährungsexperte Mark Sisson. Dies verkürzt die Lebensdauer der Mitochondrien und erschwert es ihnen, Fettsäuren zu verbrennen, wenn wir eine fettreiche Mahlzeit zu uns nehmen.



Mit zunehmendem Alter wird es immer schwieriger, die Mitochondrien wieder in den Fettverbrennungsmodus zu versetzen. Die negativen Auswirkungen eines Kohlenhydrat- und Zuckerverbrennungssystems bauen sich im Laufe der Zeit auf, sagt Sisson. Wenn die meisten von uns Null sind, hat der Körper nicht mehr die Maschinerie, die er braucht, um Fett für Energie zu verbrennen. Und das bedeutet, wenn Sie zu einer kohlenhydratarmen Diät wie Atkins wechseln und die Kohlenhydrate eliminieren, an deren Verbrennung sich Ihre Mitochondrien gewöhnt haben, wird Ihr Körper nicht in der Lage sein, genug Energie zu erzeugen, um alle seine wesentlichen Funktionen zu versorgen – und Sie. Am Ende fühlen Sie sich müde, neblig, schmerzend und ausgehungert.

Stoffwechsel Ernährungsplan

Die gute Nachricht: Es ist möglich, über 40 zu drehenStoffwechselin eine Fettverbrennungsmaschine. Der Schlüssel ist, den Körper dazu zu bringen, die Gene zu aktivieren, die die Mitochondrien stärken, sagt Sisson. Der beste Weg, dies zu tun, ist, fügt er hinzu, gesunde Fette zu tanken (die die Gene anschalten, die die Fettverbrennung ankurbeln), ohne die Kohlenhydrataufnahme drastisch zu reduzieren (um sicherzustellen, dass die Mitochondrien, die auf die Kohlenhydratverbrennung eingestellt sind, den Treibstoff bekommen, den sie haben brauchen). Die Wissenschaft legt nahe, dass Ihr Körper innerhalb von 21 Tagen neue, gesunde Mitochondrien geschaffen haben wird, die noch nie durch die Zuckerverbrennung geschädigt wurden und vollständig auf die Fettverbrennung vorbereitet sind – so dass Sie alle Vorteile einer Atkins-Diät nutzen können.

Der dramatischste Vorteil ist die schnelle und effiziente Reduzierung von überschüssigem Körperfett, sagt Sisson, aber Sie werden auch eine Regulierung Ihres Appetits bemerken, so dass Sie sich wach, gut genährt und selten hungrig fühlen. Und die Wissenschaft unterstützt ihn: Forscher der Texas Tech University in Lubbock, Texas, fanden heraus, dass gesunde Fette die Produktion von Hormonen verringern, die Hungersignale an das Gehirn senden.

Nutzen für die Gesundheit über den Gewichtsverlust hinaus

Gewichtsverlust ist nur der Anfang. Frau ERSTE sprach, um über stabilere Stimmungen, weniger Körperschmerzen und einen niedrigeren Cholesterinspiegel zu berichten. Es ist, als würde man eine verborgene Superkraft entdecken, die Ihre Energie, Stimmung und Gehirnfunktion stabilisiert, sagt Sisson.

Auftankengesunde Fetteund das langsame Ausschneiden von Kohlenhydraten revitalisiert die Fähigkeit des Körpers, gespeichertes Fett zu verbrennen. Der Lohn: mühelose Gewichtsabnahme plus Senkung des Cholesterinspiegels und des Risikos von Herzerkrankungen. Und drei Wochen sind alles, was es braucht, sagt Sisson: Nur 21 Tage geben dem Körper Zeit, seine Stoffwechselmaschinerie wieder aufzubauen, damit er effizient Fett als Brennstoff verbrennen kann.

Stoffwechseldiät: Wie es funktioniert

Bei jeder Mahlzeit laden Sie gesunde pflanzliche Fette wie Avocado, Oliven, Kokosnuss (einschließlich Kokosöl, Kokosmilch und Kokosbutter), Nüsse und Samen (einschließlich ungesüßter Nuss- und Samenbutter und Nussmilch) auf ) sowie Vollmilchprodukte von Weidekühen (wie Butter, Sahne und Käse). Diese gesunden Fette helfen dem Körper, auf einen fettverbrennenden Stoffwechsel umzuschalten, indem sie die Gene aktivieren, die gesunde neue Mitochondrien bilden. Sisson erklärt: Ihr Hauptziel ist es, Ihre gesunde Fettaufnahme zu erhöhen, damit Sie sich zufrieden fühlen und nicht kämpfen, wenn der Körper seine Energiequelle ändert.

Füllen Sie den Rest Ihres Tellers mit unbegrenzt nicht stärkehaltigem Gemüse wie Blattgemüse, Pilzen, Spargel und Paprika und vier Unzen magerem Protein wie Hühnerbrust, Putenhackfleisch, Flankensteak und Lachs. Zum Glück müssen Sie sich keine Gedanken über das Zählen von Kalorien oder Kohlenhydratgrammen machen. Stattdessen empfiehlt Sisson, mindestens einmal täglich eine kleine Portion komplexer Kohlenhydrate, wie etwa eine halbe Süßkartoffel oder 1⁄4 Tasse Quinoa oder braunen Reis, zu essen, um den Körper mit der Energie zu versorgen, die er braucht, während er umschaltet ein Zustand der Fettverbrennung.

Um sicherzustellen, dass die Pfunde während dieser 21-tägigen Stoffwechselumstellung schmelzen, eliminieren Sie verarbeitete Kohlenhydrate – einschließlich raffiniertem Getreide und Zucker. Sie eliminieren auch verarbeitete Fette, einschließlich mehrfach ungesättigter Fette (wie Raps-, Soja-, Baumwollsamen-, Mais- und Pflanzenöle). Die Art von Fett, die Sie essen, beeinflusst, wie Sie sich während des Übergangs fühlen, sagt Shanahan, der schrieb Tiefe Ernährung ( 10,63 $, Amazon ). Wie sie erklärt, können mehrfach ungesättigte Fette den Gewichtsverlust verlangsamen und den Verdauungstrakt reizen, was eine Diät im Stil von Atkins unbequem und unwirksam macht.

Probieren Sie diese Erfolgsstrategien aus, um den Gewichtsverlust weiter zu beschleunigen:

Fette Ladung beim Frühstück

Ich rate meinen Patienten, ein kohlenhydratfreies Frühstück zu sich zu nehmen, sagt Shanahan. Wieso den? Nach mindestens achtstündigem Fasten über Nacht werden die Hormone darauf vorbereitet, morgens schnell und effizient Energie zu mobilisieren. Wir können die Hormone nutzen, um dem Körper beizubringen: „Ich möchte, dass Sie das als Energiequelle verwenden.“ Für eine einfache Möglichkeit, Ihre Aufnahme gesunder Fette zu erhöhen, die Ihre Mitochondrien neu programmieren, um die Fettverbrennung für den ganzen Tag anzukurbeln, viel Spaß ein Frühstück mit Kokosöl (wie ein Omelett mit zwei Eiern, gebraten in einem Esslöffel Kokosöl mit zwei Scheiben Speck).

Essen Sie, wenn Sie hungrig sind

Hunger zwischen den Mahlzeiten ist oft ein Zeichen dafür, dass sich Ihr Körper nach den hochwertigen Fetten sehnt, die er zum Wiederaufbau seiner Stoffwechselmaschinerie benötigt, sagt Sisson. Dann empfiehlt er, zu einem fettreichen Snack zu greifen (siehe einige Beispiele unten). Aber wenn Sie sich nicht hungrig fühlen, gibt es keinen Grund zu essen, nur weil es eine festgelegte Essenszeit ist. Wenn Sie effizient auf gespeichertes Fett zugreifen und es für Energie verbrennen, haben Sie alle Energie, die Sie brauchen, sagt er. Sie werden sich nicht zum Essen gezwungen fühlen.

Das Salz darüber streuen

Eine gesunde fettreiche Ernährung ist reich an Vitaminen und Mineralien – aber neue Forschungen in der Europäisches Journal für klinische Ernährung fanden heraus, dass die Nahrungsformel dazu führte, dass der Jodspiegel von Frauen innerhalb von sechs Monaten um 56 Prozent sank. Das ist ein Problem, denn Jod ist für die Produktion stoffwechselanregender Hormone unerlässlich. Um Engpässe zu vermeiden, genießen Sie täglich zwei bis drei Portionen jodreiche Lebensmittel (wie 1 ⁄4 Teelöffel jodiertes Salz, zwei Eier, 3 Unzen Kabeljau oder 6 Unzen Thunfisch).

Verbrenne Körperfett mit Zzzs

Cortisol fördert stark das Verlangen nach Zucker und die Fettspeicherung, sagt Sisson – aber Studien zeigen, dass regelmäßiger guter Schlaf den Spiegel des Stresshormons um 45 Prozent senkt. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die richtigen Stunden Schlaf pro Nacht zu bekommen, versuchen Sie sicherzustellen, dass Sie in einer kühlen Umgebung schlafen. Forscher der National Institutes of Health berichten, dass eine Temperatur von 66 Fahrenheit in Ihrem Schlafzimmer Ihnen helfen kann, 40 Prozent schneller einzuschlafen und die ganze Nacht besser zu schlafen.

Süßigkeiten und Leckereien, die das Abnehmen beschleunigen

Die Steigerung der Fähigkeit des Körpers, Fett als Kraftstoff zu verbrennen, kann die Gewichtsabnahme mühelos machen. Für die schnellsten Ergebnisse tauschen Sie alltägliche Grundnahrungsmittel gegen diese fettreichen Picks ein.

Schlürfen Sie extra cremiges Java: Kokoscreme regt die Schilddrüse an, die Produktion von Hormonen zu steigern, die den Stoffwechsel um 50 Prozent ankurbeln – und sie ist köstlich in Kaffee oder Smoothies anstelle von Milch. Sahne zubereiten: Mischen Sie in einem Einmachglas 1 Dose vollfette Kokosmilch, 1 Esslöffel Vanilleextrakt und 4 Tropfen flüssiges Stevia. Dann einfach verschließen und schütteln.

Snack auf Cheesy Chips: Das Essen von Parmesanchips anstelle von Crackern liefert eine Menge gesunder Fette und Buttersäure, eine Verbindung, die das Wachstum nützlicher Bakterien im Darm fördert, sodass die Gewichtsabnahme noch müheloser ist. Um Pommes zu machen: Backen Sie großzügige Esslöffel Parmesan auf Pergamentpapier bei 400 ° F für drei bis fünf Minuten oder bis sie knusprig sind.

Genießen Sie Schokoladendessert: Avocado kann anstelle von verarbeiteten Ölen in Desserts wie Kuchen, Keksen und Pudding verwendet werden, die Leckereien mit gesunden Fettsäuren anreichern, die nachweislich die Bauchfettverbrennung um 20 Prozent erhöhen. Pudding zubereiten: Mischen Sie eine halbe Avocado, 1 ⁄2 Tasse Kokosmilch, 1 Esslöffel Kakaopulver und 1 Esslöffel Chiasamen. 2 Stunden abgedeckt kühl stellen und genießen.

Diät-Erfolgsgeschichte

Suzanne Ryan rannte auf ihre Tochter Olivia zu, bevor das Kleinkind ihr ein dreckiges Hundespielzeug in den Mund stecken konnte. Sie schaffte es, es gerade noch rechtzeitig wegzureißen, musste sich dann aber auf die Couch fallen lassen, als sie versuchte, wieder zu Atem zu kommen. Ich hatte keine Energie, einem Kleinkind nachzujagen, gibt Suzanne zu. Mir wurde klar, wenn ich sie aufwachsen sehen wollte, musste ich einige Änderungen vornehmen.

Als Zuckersüchtige und emotionale Esserin hatte Suzanne ihr ganzes Leben lang mit ihrem Gewicht gekämpft. Sie probierte zahlreiche Programme aus, aber nichts funktionierte dauerhaft. Ich war am Ende meiner Kräfte, sagt sie. Ich wusste nicht, was ich sonst noch versuchen sollte. Dann entdeckte Suzanne online eine fettreiche Diät-Community und ließ sich von den Erfolgsgeschichten inspirieren.

Sie tauschte Kohlenhydrate gegen fettreiche Lebensmittel wie Schlagsahne, Avocado und Fleisch. Am Anfang war es hart, aber die Ergebnisse hielten sie motiviert: Sie verlor 21 Pfund in 30 Tagen. Nachdem ich Zucker eliminiert hatte, verschwand mein Verlangen, sagt sie.

Innerhalb eines Jahres nahm sie 100 Pfund ab. Jetzt verbringt Suzanne viel Zeit draußen mit Olivia auf Erkundungstour. Sie bloggt auch über ihre Verwandlung unter KetoKarma.com und kürzlich ein Buch geschrieben, Einfach Keto ( 18,95 $, Amazon ), über ihre Reise zur Gewichtsabnahme. Am wichtigsten ist, dass sich ihre Einstellung zum Leben geändert hat. Ich habe an der Seitenlinie gelebt, sagt Suzanne. Jetzt habe ich diese Leidenschaft für das Leben.

Ein Beispieltag für den Einstieg

Frühstück: Eierbecher. Mischen Sie in einer Auflaufform 3 Eier, 2 Esslöffel Wasser und 2 Esslöffel gewürfelte Paprika. 15 Minuten bei 400 °F backen. Mit Käse und Avocado servieren.

Mittagessen: Eintopf. In einem Topf 4 Unzen gewürfeltes Rindfleisch und 1 geschnittene Zwiebel anbraten. Fügen Sie 2 Tassen Rinderbrühe, 1 gewürfelte Tomate und 2 gewürfelte Karotten hinzu. Köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Snack Wenn Sie hungrig sind, genießen Sie eine Melone mit Prosciutto, eine Handvoll Nüsse, einen Apfel mit Nussbutter, ein Stück dunkle Schokolade oder eine Tasse Knochenbrühe.

Abendessen: Abendessen mit Lachs. Braten Sie 6 Unzen Lachs bei 425 °F für 15 Minuten. Mit 2 Esslöffeln Zitronen-Dill-Sahne-Sauce toppen. Mit braunem Reis und sautiertem Kürbis servieren.

Nehmen Sie weiter zu Ihrem glücklichen Gewicht ab

Nach drei Wochen werden Sie sich fitter und glücklicher fühlen – und bis zu 30 Pfund schlanker sein. Wenn Sie dabei bleiben wollen, ist diese Lebensmittelformel langfristig gesund und nachhaltig, sagt Shanahan. Aber jetzt, wo Sie sich in eine Fettverbrennungsmaschine verwandelt haben, können Sie die Pfunde noch schneller loswerden, indem Sie auf ein volles Gewicht umschaltenketogene Ernährung,was eine weitere Reduzierung Ihrer Kohlenhydrat- und Proteinaufnahme für vier bis sechs Wochen erfordert. Für weitere Details zur ketogenen Ernährung (oder für weitere Informationen zum 21-tägigen Plan zum Wiederaufbau des Stoffwechsels, der auf diesen Seiten beschrieben wird), holen Sie sich ein Exemplar von Sissons neuem Buch. Die Keto-Reset-Diät ( 13,93 $, Amazon ).

Erfolgsgeschichte: Ich habe 9 Hosengrößen verloren!

Als Teresa Austin-Bell erfuhr, dass ihr Sohn eine Nierentransplantation benötigen würde, bat sie den Arzt, ihre zu nehmen. Aber sie wurde schnell entlassen. Wir können Organe von übergewichtigen Menschen nicht berücksichtigen, sagten ihr die Ärzte. Ich habe mich so hilflos gefühlt, verrät Teresa. Da wusste ich, dass ich mich ändern musste, um das Leben meines Sohnes zu retten.

Teresa wusste, dass es keine leichte Aufgabe sein würde, ihre Hose in Größe 32 auszuziehen, aber sie war fest entschlossen. Teresas Lebensader wurde die Atkins-Diät – reich an fettreichen, kohlenhydratarmen Lebensmitteln wie Nüssen, Eiern, Fisch, Hühnchen und Brokkoli. Zu ihrer Überraschung fand sie den Ansatz befriedigend. Im Gegensatz zu vielen Diäten schmeckte dies nicht fad, sagt sie. Sie konzentrierte sich auch darauf, zu Fuß zu gehen und viel guten Schlaf zu bekommen. In den ersten zwei Monaten verlor Teresa 25 Pfund und heute ist sie 9 Hosengrößen schlanker.

Wenn Leute mir sagen, wie gut ich aussehe, kommen die Sonnenstrahlen aus mir heraus, teilt sie mit. Ich liebe mich mehr. Ich fühle mich, als wäre ich das Beste, was zu Fuß geht. Obwohl Teresas Niere ihrem Sohn nicht gewachsen war, ist diese gesunde Mutter dankbar für die unzähligen Möglichkeiten, wie sie ihrem Kind (das von der Dialyse erschöpft ist) helfen kann, während es auf der Spenderliste wartet. Ich bin in die Rolle des aktiven Großelternteils geschlüpft und habe mit seinen vier Kindern Basketball gespielt. Als ewige Optimistin, sagt Teresa, bin ich so froh, dass ich helfen kann. Das Leben gibt dir Zitronen und du machst Limonade.

Mehr von ERSTE

Bekämpfen Sie Gewichtszunahme und Gelenkschmerzen mit diesem einfachen entzündungshemmenden Speiseplan

Was ist die Militärdiät – und funktioniert sie wirklich?

Alles, was Sie über die mediterrane Ernährung wissen müssen, um Gewicht zu verlieren, Energie zu gewinnen und länger zu leben