Wenn es darum geht, diese besonders gesunden Fette in Ihre Ernährung aufzunehmen, sind Fischölergänzungen seit langem an erster Stelle. Jetzt aber gewinnt Algenöl auf dem Markt an Fahrt. Es könnte nicht nur ähnliche, wenn nicht sogar mehr Vorteile als Fischöl haben, es ist auch eine großartige Alternative für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen oder Vorlieben kein Fischöl konsumieren können.

Was ist Algenöl?

Wie der Name schon sagt, stammt Algenöl von diesen pflanzenähnlichen Organismen, die am häufigsten in oder in der Nähe von Gewässern vorkommen. Es enthält zwei Haupttypen von Omega-3-Fettsäuren namens Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), und die Forschung hat dies bereits gezeigt seine Potenz ist auf Augenhöhe mit dem von traditionelles Fischöl . Omega-3-Fettsäuren sind wichtig, um den Zellen zu helfen, ihre Struktur zu erhalten, während sie gleichzeitig Entzündungen in wichtigen Körperteilen wie Ihrem Herz-Kreislauf-System regulieren.

Während sich die Forschung noch in den Anfängen befindet, hat sich bereits gezeigt, dass Algenöl in seinen Fähigkeiten Fischöl ähneln könnte niedriger Blutdruck , stärken die Blutgefäße und senken den Cholesterinspiegel. Darüber hinaus hemmt es Verbindungen, die häufig Entzündungen im Körper und verstärken vielleicht sogar verlinkt zur Vorbeugung von Arthritis, Asthma und Kolitis. Schließlich könnte es möglicherweise auch Ihre Sicht schützen, indem es Reduzierung von Augenreizungen und Kampf gegen altersbedingte Degeneration .



Was sind seine Nebenwirkungen?

Ähnlich wie bei Fischöl erscheinen die Nebenwirkungen von Algenöl relativ gering und mild. Magen-Darm-Beschwerden und Blähungen treten häufiger bei Fischöl auf, und Wissenschaftler glauben, dass Algenöl bei manchen Menschen die gleichen Auswirkungen haben könnte. Während die Forscher immer noch nach geeigneten Langzeitdosierungen für diese Ergänzung suchen, haben sie es getan eine allgemeine Empfehlung 3.000 Milligramm pro Tag nicht überschreiten.

Wie soll man es nehmen?

Ähnlich wie Fischöl liegt Algenöl üblicherweise in Form von Kapseln zum Einnehmen vor ( Kaufen Sie bei Amazon, 21,95 $ ). Und wie Sie es bei jedem anderen Nahrungsergänzungsmittel tun sollten, stellen Sie sicher, dass Sie von einem Arzt bestätigt werden, bevor Sie es in Ihre tägliche Routine integrieren!