Kokosnussliebhaber aufgepasst: In den USA gibt es einen neuen Salmonellenausbruch, der mit gefrorenen Kokosraspeln in Verbindung gebracht wird. Insbesondere die von der Evershing International Trading Company vertriebene Coconut Tree Brand Frozen Shredded Coconut ist die wahrscheinliche Quelle des Ausbruchs, so die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) .

Das Ausbruch in mehreren Staaten hat Menschen in Oklahoma, Colorado, Washington, Pennsylvania, New Jersey, New York, Kalifornien, Connecticut und Massachusetts betroffen. Bisher wurden 25 Personen infiziert und sechs wurden daraufhin ins Krankenhaus eingeliefert. Jetzt fordert die CDC Einzelhändler und Restaurants auf, nichts zu servieren oder zu verkaufen, das dieses Produkt verwendet, und fordert alle Kunden auf, es nicht zu konsumieren.

Das zurückgerufene Produkt wurde in 16-Unzen-Beutel mit der Aufschrift Coconut Tree Brand Shredded Coconut auf dem Etikett verkauft. Da es sich um ein gefrorenes Produkt handelt, kann es mehrere Monate haltbar sein, wenn es im Gefrierschrank aufbewahrt wird. Selbst wenn es aus den Regalen genommen wurde, befindet sich das Produkt möglicherweise noch in den Gefrierschränken einiger Leute zu Hause, daher lohnt es sich, für alle Fälle Ihren Gefrierschrank zu überprüfen.



geschredderte Kokosnuss-Rückrufmarke

(Bildnachweis: CDC)

Wenn Sie die betreffenden gefrorenen Kokosraspeln gekauft haben, können Sie sie gegen eine Rückerstattung an der Verkaufsstelle zurückgeben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die gefrorenen Kokosraspeln in Ihrem Haushalt von derselben Marke sind, können Sie auch beim Kauf danach fragen. Wie immer: Im Zweifelsfall rausschmeißen!

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist Salmonellen nichts, womit man herumspielen sollte. Nicht nur das schädliche Bakterium ist eines der am meisten Häufige Ursachen für Lebensmittelvergiftungen in den USA , es ist auch besonders gefährlich für ältere Erwachsene, Säuglinge und Menschen mit chronischen Krankheiten, die es konsumieren.

Auch wenn Sie diese gefrorenen Kokosraspeln nicht persönlich gekauft haben, lohnt es sich, die Nachricht an alle weiterzugeben, von denen Sie glauben, dass sie sie gekauft haben. Lassen Sie uns unseren Teil dazu beitragen, dass unsere Lieben sicher sind!

Finden Sie als Nächstes heraus, welche Lebensmittel da draußen tatsächlich länger halten als das Verfallsdatum auf den Etiketten:

Mehr von ERSTE

Gebrauchtes Spielzeug kann ein Risiko für die Gesundheit von Kindern darstellen, findet eine Studie

Ihr Winter-Überlebenskit: Wie Sie sich vom längsten Januar aller Zeiten erholen

Studie legt nahe, dass Frauen, die stillen, weniger wahrscheinlich Bluthochdruck entwickeln