Es wird gesagt, dass das Alter nur eine Zahl ist, aber jede neue Zahl scheint mit ihren eigenen Haut- und Haarproblemen einherzugehen, die unser Aussehen und unser Selbstvertrauen beeinflussen. Die guten Nachrichten? Einfach zu wissen, was Sie an jedem Geburtstag erwartet, kann Ihnen helfen, die besten Beauty-Hacks nach Alter aufzudecken.

Hier haben wir die Altersgruppen gesammelt, die in Ihren 40ern, 50ern, 60ern und darüber hinaus am häufigsten vorkommen. Dann haben wir sorgfältig Spa-inspirierte Heilmittel und erschwingliche Produkte ausgewählt, die sie umkehren, damit Sie unabhängig von der Anzahl gut aussehen und sich gut fühlen!

Wenn Sie in Ihren 40ern sind: 3 Beauty-Hacks für Haut und Haare

Typischerweise ist dies mit Beginn der Perimenopause das Jahrzehnt, in dem die Hormone schnell zu schwingen und zu schwanken beginnen, sagt der Dermatologe aus Miami Anna Chakon , MD. Alle diese internen Übergänge können die Aktivität von Fibroblasten (Zellen, die Kollagen und Elastin produzieren) verlangsamen, was zu einem Verlust der Hautelastizität sowie zu einer Veränderung des Hauttons und der Hautstruktur und zu verkürzten Haarwachstumszyklen führt.



Hier sind drei Beauty-Hacks, die diesen Prozess verlangsamen können.

Für Lachfalten

Ein Rückgang des hautstraffenden Kollagens und Elastins verwandelt dynamische Falten um den Mund – solche, die auftreten, wenn Sie lächeln, aber verschwinden, nachdem Sie aufhören – in statische Falten, sagt Dr. Chacon.

Um sie zu glätten, versuchen Sie es mit einem Reiswasser-Toner. Das Antioxidans Inosit des Getreides stimuliert Fibroblasten, mehr Kollagen und Elastin zu produzieren, wodurch das Auftreten von Linien verringert wird.

Machen: 1 ⁄2 einweichen Tasse ungekochten Reis in 2 Tassen Wasser für 30 Minuten. Das Wasser in ein Glas abseihen. Tauchen Sie ein Wattepad in das Wasser und wischen Sie es auf das Gesicht und lassen Sie es einziehen. Nach Wunsch ausspülen. Wiederholen Sie dies zweimal täglich für Ergebnisse in einem Monat.

Keine Zeit zum Selbermachen? Tragen Sie einen Reiswasser-Toner auf, wie Tony Moly Wonder Rice Smoothing Toner ( Kaufen Sie bei Soko Glam, $23 ).

Für dünner werdendes Haar

Fast 40 Prozent der Frauen stellen bis zu ihrem 40. Lebensjahr ein gewisses Maß an Ausdünnung fest. Aber eine strategische Kombination aus Rosmarinöl und Nizoral Anti-Schuppen-Shampoo ( Kaufen Sie bei Amazon, 11,19 $ ) kann es rückgängig machen.

Ketoconazol in Nizoral tötet die Kopfhautpilze ab, die follikelschädigende Entzündungen und Haarausfall verursachen, während die Rosmarinsäure des Rosmarinöls die Durchblutung der Kopfhaut erhöht und neues Wachstum anregt. Tatsächlich hat sich gezeigt, dass die Mischung das Haar in drei Monaten um 35 Prozent verdickt und Haarausfall um 17 Prozent verhindert.

Machen: 4 Zweige frischen Rosmarin und 2 Tassen Olivenöl in einen Slow Cooker geben. Zwei Stunden ohne Deckel auf hoher Stufe garen. 30 Minuten abkühlen lassen, Öl in eine Schüssel abseihen und die Blätter entsorgen. Als nächstes 10 Tropfen des Öls in einen Klecks Shampoo mischen. Reiben Sie die Kopfhaut zwei Minuten lang ein und spülen Sie sie aus. Verwenden Sie es dreimal pro Woche, um innerhalb von 30 Tagen einen Unterschied zu sehen.

Keine Zeit zum Selbermachen? Mischen Sie das Shampoo mit einem vorgefertigten Rosmarinöl, wie Weleda Condition & Shine Hair Oil ( Kaufen Sie bei iHerb, 17,36 $ ).

Für Altersflecken

Nach jahrelanger Sonneneinstrahlung und einer Verschiebung der Hormone, die Melanozyten (die Zellen, die das Hautpigment produzieren) aktivieren, können dunkle Flecken und Sommersprossen auffallen und reichlich vorhanden sein. Die Reparatur? Eine punktuelle Behandlung mit Kurkuma und Joghurt.

Das Curcumin des Gewürzes hemmt die Aktivität von Melanozyten, Flecken zu verblassen, während sein Vitamin C-Gehalt die Haut aufhellt, sagt Kosmetikerin Ildi Pekar . Und die Milchsäure des Joghurts löst abgestorbene, verfärbte Hautzellen auf, um die hautaufhellende Wirkung zu verstärken.

Machen: Mischen Sie 1 Teelöffel Kurkuma und 1/2 Esslöffel Naturjoghurt. Flecken auftupfen, nach 15 Minuten ausspülen. Wiederholen Sie dies dreimal pro Woche, um innerhalb von vier Wochen eine gleichmäßigere Haut zu sehen.

Keine Zeit zum Selbermachen? Tupfen Sie eine punktuelle Behandlung mit Kurkuma auf, wie Cocokind Turmeric Tonic ( Kaufen Sie bei Cocokind, $13 ).

Wenn Sie in Ihren 50ern sind: 3 Beauty-Tipps für Haut und Augen

Dies ist der Zeitraum, in dem die meisten Frauen eintreten Menopause , sagt Dr. Chacon. Der Östrogenspiegel beginnt deutlich zu sinken, was zu einem Anstieg des Testosterons und einer Verlangsamung der Schilddrüse führt, was sich beide auf die Bildung gesunder Hautzellen auswirkt.

Zur Rettung: Testen Sie diese drei Beauty-Hacks.

Für einen trockenen, fahlen Teint

Da sich die Hautzellen langsamer drehen, bleiben trockene Zellen für längere Zeit auf der Hautoberfläche, was zu einem glanzlosen und aschfahlen Teint führt. Aber ein Peeling mit Papaya (seine Alpha-Hydroxysäuren lösen abgestorbene Zellen sanft auf), Zucker (seine Körnchen peelen die Haut) und Olivenöl (seine Squalanhydrate) stellen sofort den jugendlichen Glanz der Haut wieder her.

Machen: Mischen Sie 1 Esslöffel zerdrückte Papaya, 1 Esslöffel Zucker und 1⁄2 Esslöffel Olivenöl. Eine Minute lang auf das feuchte Gesicht einmassieren, dann abspülen. Verwenden Sie es zweimal pro Woche, um Ergebnisse innerhalb von zwei Wochen zu sehen.

Keine Zeit zum Selbermachen? Polieren Sie die Haut mit einem Papaya-Zucker-Gesichtspeeling, wie Tree Hut Brightening Pineapple & Papaya Face Scrub ( Kaufen Sie bei Ulta, 9,99 $ ). Wir lieben auch diese luxuriöse Papaya-Gesichtsmaske ( Kaufen Sie bei Facial Lounge, $ 76 ).

Für rötliche, rissige Haut

Ob von Rosacea, Hautempfindlichkeit oder Hitzewallungen – alles häufiger, wenn wir unsere 50er Jahre erreicht haben – unser Teint kann leicht rot und gereizt werden. Die einfache und wohltuende Lösung: ein Gesichtsspray aus Gotu Kola (an Kraut aus der Familie der Petersilie , auch bekannt Katze ) und Hamamelis.

Die Saponine des Krauts lindern Entzündungen und stärken die Hautbarriere, um Schübe in Schach zu halten, sagt Dr. Chacon. Und die Tannine von Hamamelis schrumpfen geschwollene Äderchen, um Rötungen zu reduzieren.

Machen: Kombinieren Sie in einer Sprühflasche 1⁄2 Tasse Wasser, 1⁄2 Tasse Hamamelis und 8 Tropfen Gotu-Kola-Extrakt – wie Nature’s Answer Gotu-Kola-Extrakt ( Kaufen Sie bei iHerb, 10,49 $ ). Zweimal täglich auf das Gesicht aufsprühen, um innerhalb von drei Wochen Hautschüppchen zu vermeiden.

Keine Zeit zum Selbermachen? Sprühen Sie ein Cica-Spray auf, wie Dr. Jart + Tiger Grass Calming Mist ( Kaufen Sie bei Dr. Jart+, $23 ).

Für dunkle Augenringe

Der Grund für lästige Augenschatten? Eine Verlangsamung der Zirkulation, die es dem Blut ermöglicht, sich zu sammeln und durch die ohnehin dünne Haut unter unseren Augen zu scheinen.

Was kann helfen? Eine Kaffeekompresse. Das Koffein des Gebräus verbessert die Durchblutung, um stagnierende Flüssigkeiten zu bewegen, und seine Antioxidantien helfen, die Haut aufzuhellen, sagt der Dermatologe aus New York City Marina Peredo , MD.

Bonus: Diuretisches Koffein spült Flüssigkeiten aus und reduziert Entzündungen und Schwellungen, die die Augenringe hervortreten lassen können.

Machen: Tränken Sie zwei Wattepads in einer Schüssel mit aufgebrühtem, abgekühltem Kaffee. Überschuss auswringen und fünf Minuten lang auf die geschlossenen Augenlider legen, dann die Haut entfernen und abspülen. Verwenden Sie dreimal pro Woche für Ergebnisse in zwei Wochen.

Keine Zeit zum Selbermachen? Tragen Sie eine Kaffee-Augenmaske auf, wie MasqueBAR Coffee Hydro Gel Eye Patches ( Kaufen Sie bei MasqueBAR, 3,99 $ ).

Wenn Sie 60 oder älter sind: 3 Beauty-Hacks für Haare und Haut

In diesen postmenopausalen Jahren sind die Östrogen-, Kollagen- und Elastinspiegel auf einem Allzeittief und die Schwerkraft hat ihre Spuren hinterlassen, sagt Chacon. Die Haut wird dünner, weniger straff und hängender, und das Haar wird gröber und weniger pigmentiert, fügt sie hinzu.

Um dir bei diesen Veränderungen zu helfen, wenn du immer älter wirst, sieh dir diese Beauty-Hacks an.

Für Wiry Greys

Je älter wir werden, desto weniger feuchtigkeitsspendendes natürliches Öl produziert unsere Kopfhaut, wodurch sich bereits trockene, graue Strähnen noch gröber anfühlen. Zur Rettung: eine Haarmaske aus Kokosmilch und Honig.

Die Fettsäuren der Kokosmilch dringen in das Haar ein, um Feuchtigkeit wiederherzustellen und die Strähnen weicher zu machen, während das Vitamin E die Haarkutikula für zusätzlichen Glanz versiegelt. Und feuchtigkeitsspendender Honig pflegt die Locken zusätzlich, sodass sie weich und glänzend sind.

Machen: Kombinieren Sie 1⁄2 Tasse Kokosmilch und 2 Esslöffel Honig. Auf das feuchte Haar auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und dann ausspülen. Wöchentlich wiederholen, um die Ergebnisse zu verlängern.

Keine Zeit zum Selbermachen? Streichen Sie Ihr Haar mit einer Haarmaske aus Kokosmilch, wie Herbal Essences Coconut Milk & Aloe Sulfate-Free Hair Mask ( Kaufen Sie bei Amazon, 11,19 $ ).

Für ein Doppelkinn

Eine Kombination aus geschwächten Nackenmuskeln und schlaffer Haut erzeugt einen schlaffen Effekt, der die Illusion eines Doppelkinns vermittelt – egal wie dünn Sie auch sein mögen, sagt Chacon. Um den Bereich zu straffen, probieren Sie ein Serum aus Weizenkeimöl und Aloe.

Das Vitamin A und die Antioxidantien des Öls stellen die Elastizität der Haut wieder her, während seine Phytosterole ( pflanzliche Moleküle ) erhöhen die Elastinproduktion, sodass die Haut straffer aussieht und sich auch so anfühlt. Und die weichmachende Aloe spendet Feuchtigkeit, damit der Bereich geschmeidiger aussieht.

Machen: Mischen Sie 2 Teelöffel Weizenkeimöl – wie Now Foods Weizenkeimöl ( Kaufen Sie bei iHerb, 11,28 $ ) und 1⁄2 Esslöffel Aloe Vera Gel. Reiben Sie eine münzgroße Menge entlang der Kinnpartie und am Hals entlang auf die Haut und lassen Sie sie dann einziehen. Verwenden Sie es zweimal täglich für Ergebnisse in vier Wochen.

Keine Zeit zum Selbermachen? Bestreichen Sie den Bereich mit einer Weizenkeimölmaske, wie der The Body Shop Vitamin E Sink-in Moisture Mask ( Kaufen Sie bei Amazon, $ 23 ).

Für tiefe Stirnfurchen

Der dramatische Rückgang des hautstraffenden Kollagen- und Elastinspiegels in unseren 60ern hinterlässt eingeätzte Linien auf der Stirn, die noch deutlicher werden können, wenn sich abgestorbene Hautzellen weiterhin auf der Hautoberfläche ansammeln.

Eine einfache Möglichkeit, diese Falten zu kaschieren, besteht darin, einen Pony zu schneiden, aber wenn Fransen nichts für Sie sind, versuchen Sie es mit einem Peeling aus braunem Zucker, Eiweiß und Zitronensaft.

Die Glykolsäure des Zuckers entfernt abgestorbene, trockene Zellen, sodass die Haut sofort glatter aussieht, sagt der Dermatologe aus New York City Michel Grün , MD.

Es zieht auch Feuchtigkeit in die Haut, um sie aufzufüllen und Falten aufzufüllen. Und aminosäurereiches Eiweiß strafft die Haut, während das Vitamin C in Zitronensaft die Kollagen- und Elastinsynthese ankurbelt, damit der Teint straff, glatt und jugendlich bleibt.

Machen: Mischen Sie 1 und 1 ⁄2 Esslöffel braunen Zucker, 1 Eiweiß und 2 Teelöffel Zitronensaft. Auf die trockene Gesichtshaut auftragen und nach fünf Minuten abspülen. Für faltenfreie Haut in vier Wochen einmal wöchentlich anwenden.

Keine Zeit zum Selbermachen? Verwenden Sie ein Glykolsäure-Peeling, wie No7 Laboratories Resurfacing Peel 15% Glycolic Acid ( Kaufen Sie bei Amazon, 16,99 $ ).

Wir schreiben über Produkte, von denen wir glauben, dass sie unseren Lesern gefallen werden. Wenn Sie sie kaufen, erhalten wir vom Lieferanten einen kleinen Anteil der Einnahmen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in unserem Printmagazin, Zuerst für Frauen .