Das ikonischeDame Helen Mirrenhat die Herzen vieler auf der Leinwand und auf der Bühne erobert. Schon in jungen Jahren war klar, dass Mirren geboren wurde, um aufzufallen. Während ihre glänzende Schauspielkarriere und ihr umwerfendes Aussehen sie zu einem Weltstar gemacht haben, gibt es noch viele andere Gründe, warum wir die Frau lieben, zu der sie geworden ist.

Sie wurde 1945 in England als Illiana Lydia Petrovna Mironova (bevor ihr Vater ihren Namen anglisierte) als Tochter einer in Schottland geborenen Mutter und eines in Russland geborenen Vaters geboren. Sie begann in jungen Jahren mit der Schauspielerei in Schulstücken und trat mit 18 Jahren in die offizielle Szene ein , trat ein Jahr später dem britischen National Youth Theatre und der Royal Shakespeare Company bei. In ihren frühen 20ern begann sie, sich beim Film zu versuchen, ihrem ersten, Shakespeares Ein Sommernachtstraum im Jahr 1968.

Seitdem hat Mirren ein Händchen für königliche Rollen und spielt in klassischen Filmen mit, darunter Der Wahnsinn von König George und Die Königin , die beide ihre Oscar-Nominierungen gewannen. Und zusätzlich zu all ihrem strahlenden Erfolg als Schauspielerin hat Mirren ihren Platz auf der Weltbühne bewundernswert genutzt, um die Aufmerksamkeit auf globale Probleme zum Wohle der Menschheit zu lenken.



Vor diesem Hintergrund dachten wir, wir werfen einen Blick zurück auf ihr Leben und feiern alles, was sie in ihren 73 Jahren erreicht hat.

Blättern Sie durch die Galerie unten, um einige der denkwürdigsten Momente von Mirren während ihrer Karriere und darüber hinaus zu sehen.