Betty White und Allen Ludden waren 18 Jahre verheiratet, bis zu seinem frühen Tod an Magenkrebs im Jahr 1981, und allem Anschein nach waren sie glücklich zusammen. Obwohl sie erst 59 Jahre alt war, als sie ihren geliebten Ehepartner verlor, heiratete White nie wieder und sagte bekanntlich: Wenn Sie das Beste hatten, wer braucht den Rest? Nach Whites Tod, nur wenige Wochen vor ihrem 100. Geburtstag, wurde berichtet, dass das letzte Wort, das sie jemals sagte, Allen war.

Wir fragten den bekannten Betty-White-Fan Paula Bernstein, Autorin von Wie man golden ist , was die Ehe von White und Ludden so erfolgreich gemacht hat. Betty riskierte die Liebe zweimal mit zwei kurzen „Übungsheiraten“, bevor sie das Richtige fand. Sie wusste genug, um sich nicht in eine Beziehung einzulassen, die für sie nicht funktionierte, weshalb ihre ersten beiden Ehen nicht lange dauerten. (Whites Ehe mit Dick Barker, ihrem ersten Ehepartner, dauerte nur sechs Monate; sie war von 1947 bis 1949 mit Lane Allen verheiratet.)

Wie man ein goldenes Buchumschlagbild wird

Hachette Buchgruppe



Die Ehe sei für sie nie das Endziel gewesen, sagt Bernstein. Sie suchte nach Liebe – und nach jemandem, der ihre Karriere eher unterstützte als konkurrierte, wie es ihre ersten beiden Ehemänner waren. Anstatt aus Pflichtgefühl bei ihr zu bleiben, wusste sie, dass es besser war, allein zu sein, als bei der falschen Person zu bleiben. Sie zögerte zu heiraten, als sie Allen kennenlernte, aber die besondere Verbindung, die sie hatten, war nicht zu leugnen, und sie entschied sich schließlich, ein letztes Mal den großen Sprung zu wagen.

Bernsteins AnsatzWhites letzte Worte? Betty sagte immer, sie habe keine Angst vor dem Tod, weil sie endlich die „Antwort“ darauf wüsste, was mit dir passiert, wenn du stirbst. Es war etwas, was ihre Mutter ihr erzählt hatte, als sie jung war, und es blieb ihr im Gedächtnis und war ein großer Trost. Wann immer sie im Laufe der Jahre gefragt wurde, was sie sich nach ihrem Tod erhofft, sagte Betty, sie hoffe, in den Himmel zu kommen und mit Allen wieder vereint zu sein. Es macht also Sinn, dass sie in ihren letzten Augenblicken an ihn denkt.

Als White und Allen heirateten, war er Witwer mit drei Kindern – ganz zu schweigen davon, dass er in New York City lebte, während White ein langjähriges kalifornisches Mädchen war (obwohl sie in Illinois geboren wurde, zog White mit ihrer Familie nach Kalifornien, als sie gerade war älter als ein Jahr). Hier, in einem Auszug aus ihrem Buch, teilt Bernstein die Beziehungsregeln mit, die dafür sorgten, dass sich White und Allen während ihrer gemeinsamen Jahre wie Hochzeitsreisende fühlten.

Bettys Regeln für eine glückliche Beziehung

Seien Sie wahre Gleichgestellte.

Betty sagte, dass Allen mehr als ein Ehemann und ein Freund sei. Sie unterstützten sich gegenseitig in ihren beruflichen Bemühungen. Sie waren ein Team, das immer aufeinander aufpasste.

Sei flexibel.

Betty hatte nicht geplant, ein drittes Mal zu heiraten, und sie hatte nicht damit gerechnet, Stiefmutter zu werden oder nach New York zu ziehen. Aber sie wusste, dass wahre Liebe nicht oft zuschlägt, und wenn sie es tut, muss man manchmal Himmel und Erde bewegen – oder zumindest vorübergehend nach New York City ziehen.

Seien Sie ehrlich, aber sanft.

Allen gab ehrliches, unterstützendes Feedback und Betty versuchte im Gegenzug dasselbe zu tun. Betty hielt Ehrlichkeit für entscheidend, aber das bedeutet nicht, dass Sie in Ihrer Lieferung unverblümt sein müssen. Offen zu sein ist in Ordnung, aber nicht bis zur Brutalität, sagte Betty.

Lass die Kleinigkeiten nicht an dich ran.

Jeder hat lästige Angewohnheiten und macht gelegentlich Fehler. Übersehen Sie diese kleinen Ärgernisse und seien Sie wie Betty. Betonen Sie das Positive. Leichter gesagt als getan, wissen wir. Probieren Sie einen einfachen Tipp aus, den Betty geteilt hat: Wenn Sie versucht sind, etwas zu sagen, das Sie später vielleicht bereuen, verlassen Sie den Raum und atmen Sie tief durch.

Willst du mehr Ratschläge von Betty? Lesen Sie einige von ihre besten Lebenslektionen hier , und einige von ihre lustigsten Zitate hier – Kaufen Sie Bernsteins Buch für mehr von Whites Weisheit!

Von dem Buch Wie man golden ist von Paula Bernstein. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Running Press, Teil der Perseus-Division der Hachette Book Group. Copyright © 2021 Paula Bernstein. ( Bei Amazon kaufen, $20)

Wir schreiben über Produkte, von denen wir glauben, dass sie unseren Lesern gefallen werden. Wenn Sie sie kaufen, erhalten wir vom Lieferanten einen kleinen Anteil der Einnahmen.