Übergewicht durch einen leckeren Schluck loswerden? Probieren Sie diese drei erfrischenden Beerentees, die voller heilender Pflanzenstoffe sind. So können sie Ihnen dabei helfen, Pfunde mühelos loszuwerden!

Kick-Start-Stoffwechsel

Das leuchtende Beerenfarben stammen von Anthocyanen, Pflanzenpigmenten, die ein Enzym (AMPK) aktivieren, das die Zellen dazu veranlasst, Fett zur Energiegewinnung zu verbrennen. Das Ergebnis: Recherche im Journal Fettleibigkeit fanden heraus, dass Frauen, die täglich Beeren konsumierten, dreimal mehr Fett verbrennen.

Blockieren Sie die Fettspeicherung

Der hohe Gehalt an Anthocyanen in Beeren kann die Bildung neuer Fettzellen blockieren und das Wachstum bestehender verhindern. In einer Studie nahmen Leute, die täglich 1⁄2 Tasse Blaubeeren aßen, bei einer fettreichen Ernährung 33 Prozent weniger Gewicht zu als Beeren-Skipper.



Melopot schmelzen

Genießen Sie einbeeriger Schluckkann laut den Ermittlern der Cleveland Clinic auch Ihre Taille schmälern. Der Grund? Anthocyane steigern die Produktion von Lipase, einem Enzym der Bauchspeicheldrüse, das dem Körper hilft, Bauchfett als Brennstoff abzubauen, sodass Sie in nur einem Monat drei Zoll von Ihrer Taille kürzen können.

Nun zu den erfrischenden Beerentee-Rezepten!

Himbeer-Limetten-Refresher

Himbeer-Limetten-Refresher

Getty Images

  • 1⁄4 Tasse Himbeeren
  • 1 Beutel grüner Tee
  • 1 Zweig Minze
  • 2 Kalkräder
  • 2 Teelöffel Agavendicksaft

Zutaten in einer Tasse heißem Wasser drei Minuten ziehen lassen. Eis hinzufügen. Ergibt 1 Portion.

Coole Erdbeerzufriedenheit

Coole Erdbeerzufriedenheit

Getty Images

  • 1⁄4 Tasse geschnittene Erdbeeren
  • 1 Erdbeerteebeutel
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Gurkenscheiben

Lassen Sie die ersten drei Zutaten drei Minuten lang in einer Tasse heißem Wasser ziehen; Ausruhen. Teebeutel entfernen; Gurken hinzufügen. Zutaten leicht pürieren. Auf Eis servieren. Nach Belieben garnieren. Ergibt 1 Portion.

Heidelbeer-Zitrus Chiller

Heidelbeer-Zitrus Chiller

Getty Images

  • 1⁄4 Tasse Blaubeeren
  • 1 Blaubeer-Teebeutel
  • 1 dünne Scheibe Ingwer
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Teelöffel Turbinenzucker
  • Weißer Traubensaft

Lassen Sie die ersten fünf Zutaten drei Minuten lang in einer Tasse heißem Wasser ziehen; Ausruhen. Teebeutel und Ingwer entfernen. In ein mit Eis gefülltes Glas gießen. Mit einem Spritzer Saft auffüllen. Ergibt 1 Portion.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in unserem Printmagazin, Zuerst für Frauen .