Egal, ob Sie den ganzen Tag auf einem Stuhl sitzen, gerne im Garten arbeiten oder längere Zeit auf den Beinen sind, Muskelkater am Ende eines langen Tages ist Ihnen wahrscheinlich nicht fremd. Da unser Körper dazu neigt, die gleichen körperlichen Bewegungen mit den gleichen Muskeln zu wiederholen, können die Schmerzen, die wir erleben, mit der Zeit schlimmer werden, wenn sie nicht behandelt werden.

Während wir das wissen sanfte Yoga-Dehnungen gut für unseren müden, alternden Körper sind, ist es schwierig, im Laufe eines anstrengenden Tages Zeit zum Dehnen zu finden. Aber was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie diese angespannten Muskeln direkt von Ihrem Bett aus dehnen können, bevor Sie den Sack treffen? Anstatt durch Ihr Telefon zu scrollen, wenn Sie sich für eine gute Nachtruhe hinlegen, versuchen Sie diese Bett-Yoga-Posen, um die nagende Verspannung in Ihrem Rücken, Nacken und anderen häufigen Schmerzzonen zu lindern. Noch besser: Entspannte Muskeln führen zu einem tieferen Schlaf, sodass Sie leichter ausruhen und erfrischt aufwachen.